Nach OSX("Classic-free")-Neuinstallation läßt sich Works nicht mehr installieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Gudrun, 9. August 2003.

  1. Gudrun

    Gudrun New Member

    Guten Tag allerseits,

    bisher hatte ich zwei Partitionen auf meiner 30GB-Festplatte - jeweils eine mit OSX und OS9.x - .

    Jetzt wollte ich einmal gründlich aufräumen und habe die zweite - die mit OS9.x - Partition gelöscht und die FP mit nur einer Partition eingerichtet.
    Hier habe ich jetzt OSX incl. sämtlicher Updates installiert. So weit, so (nicht so) gut.

    Jetzt läßt die 9er-Version von Works nicht mehr installieren ...

    Aufgrund eines früheren Beitrags

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=71405

    war ich der Meinung, das sich Works auch ohne Classic-Umgebung nutzen läßt.

    Wie läßt sich denn Works jetzt installieren?

    DANKE füe Eure Hilfe
    Gudrun
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Die 9er Version von Works ist eine 9er Version von Works benötigt demzufolge OS 9 bzw Classic ... hätte ich jetzt gesagt. (du redest doch von apple works oder?)

    Also ich würde sagen von OS 9 CD starten ... ode rnen notfall OS 9 Ordner zurück auf die Platte kopieren, works installieren und auf die X version updaten ... (b´zw lässt die sich so gleich benutzen?)

    Jaja diese installer, ärgerlich wenn ein OS X lauffähiges Programm ein OS 9 vorraussetzt um installiert zu werden.

    TIP: erst alles installieren und dann den classic systemordner entsorgen und fürn Notfall auf CD brennen, dann kann man das schnell mit drag & drop nochmal "aktivieren"
     
  3. Gudrun

    Gudrun New Member

    Hi kawi,

    ich habe versucht, Deinen Vorschlag umzusetzen, d. h. , von der OS9-CD zu starten und Works zu installieren.

    CD mit OS9 >>> Programme >>> Apple Works >>> Volumen wählen >>> Gudrun1(Name der FP)

    Dabei erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    "Es ist ein Fehler beim Anlegen eines Ordners aufgetreten.
    1008:9,-44 Das Volumen ist geschützt

    Kannst du damit etwas anfangen?

    Danke im voraus
    Gudrun
     
  4. morty

    morty New Member

    hi,
    hast Du evtl alle programme mal auf eine Cd gebrannt ?
    dann kopiere es von dort einfach herüber ... dann sollte es auch starten

    deshalb habe ich eine einzelne Programm Partition auf meiner FP
    auch sinnvoll, wenn mal nen System völlig hinüber sein sollte

    viel Glück, morty
     
  5. Gudrun

    Gudrun New Member

    hi morty,

    nein, habe ich leider nicht ...

    Hast Du noch eine andere Idee?

    Danke vorab
    gudrun
     
  6. morty

    morty New Member

    hi
    hast Du noch nen anderen Applerechner oder kommst da heran ?
    dann von dort eben auf ein medium sichern und herüberkopieren ...
    wo kommst Du denn her ?

    AIM
    morten67

    geht schneller ...
    wobei darüber verschicken etwas heftig ist, ca 50 MB :-(

    grüße, morty
     
  7. Gudrun

    Gudrun New Member

    Hi morty,

    a) nein, habe ich auch nicht
    b) aus Berlin

    Gruß Gudrun
     
  8. morty

    morty New Member

    dann schreibe mal Mac polemic an, der wohnt auch in berlin und einige andere auch, vielleicht ist jemand so nett ...
    vielleicht geht das schneller, ansonsten eben ein 9 eben installieren, geht ja problemlos und einfach, dann eben Apple Works installieren und Updates installieren, dann kannst Du alles von 9 wieder löschen ..
    Dauer, ca 20 min ...

    hinterher das komplette programm dann auf eine CD brennen, dann brauchst du 9 nicht merh zum Installieren sondern kannst es herüberkopieren ...

    einen schönen abend noch
    hier ist es unerträglich warm :-(

    grüße, Thorsten
     
  9. Gudrun

    Gudrun New Member

    Hi morty,

    also, d. h. wohl, alles noch einmal installieren ...?

    Gruß Gudrun
     
  10. morty

    morty New Member

    nein !!!!
    hast Du eine einzelne OS9 CD ?
    wenn ja, dann diese nehmen und installieren
    dann AW installieren ...

    schaue mal eben nach, welche CDs alle beim Rechner dabei waren und lege diese mal heraus
    was für einen rechner hast Du denn da überhaupt, das ist auch immer von Vorteil, wenn Du das schreibst ...

    ciao
     
  11. Gudrun

    Gudrun New Member

    Hi morty,

    ja, habe ich.

    Was habe ich noch?

    iMac DV 400 incl. der dazugehörigen CD's (Software und Restore)
    Updates von OS9.04 auf 9.2.1 (auf CD)
    OSX (CD 1 und2)
    Updates von 10.x auf 10.2.6 (auf FP)

    ------

    Wenn ich unter OSX versuche, OS9 bzw. Works zu installieren, gibt's eine Fehlermeldung, sinngemäß in etwa " keine Classic-Umgebung ...",
    das gleiche passiert, wenn ich von der OS9-CD starte, siehe w. o.

    Helfen Dir meine Angaben weiter?
    Danke im voraus
    Gudrun
     
  12. morty

    morty New Member

    dann kann es sein, das Du beim Installieren von X keinen OS9 Treiber auf deine FP installiert hast ...
    das sieht dann jetzt blöd aus :-(

    hast Du sonst noch viel installiert ?
    wenn nicht, dann plätte alles noch einmal, installiere X neu und auch den Festplattenreiber für 9 !!
    dann auch 9 installieren, alles auf eine Partition wohlgemerkt
    dann wird alles wieder gehen ... ist aber bestimmt ne Std Arbeit :-( und alle Einstellungen wieder neu machen :-(

    sichere deinen Userordner von X mal auf CD, dann ersparst du viele Einstellarbeiten

    warum mußt du eigendlich unbedingt den rechner 9 frei haben ???
    9 belegt gerade einmal max 1 GB an Platz ... den kann man doch immer verschmerzen und hat dann auch keine Probleme beim Installieren ...

    so, ich bin dann jetzt aber wieder weg ... ab nach draußen ...
    hatte dir meine Tel Nr zukommen lassen, das wäre schneller und einfacher gegangen !

    ciao, morty
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Jepp. klarer Fall. Du hast von der OS 9 CD gestartet.
    Das installationsprogramm versucht im systemordner des Startvolumes Dateien anzulegen die Works benötigt. da das startvolume eine CD ist kann dort nix angelegt werden, was die Fehlermeldung hervorruft.

    Du brauchst einen OS 9 Systemordner auf der HD und von dort booten.
    Für diesen zweck habe ich mal meinen kompletten OS 9 Ordner auf ne CD gebrannt. Bei Bedarf kopier ich den einfach auf die HD und starte von da. So spart man sich jeds mal OS 9 zu installieren wenn man es doch mal braucht.

    Allerdings ist Vorraussetzung das wenigstens ein betriebsbereiter OS 9 Ordner vorhanden ist. Am besten von einem frisch installiertem OS 9.

    Um den einmaligen Vorgang wirst du nicht drumrumkommen... Es sei denn du hast noch irgendwo einen OS 9 ordner der als startfähig von Platte erkannt wird
     
  14. Gudrun

    Gudrun New Member

    Hi kawi und morty,

    zuerst einmal meinen Dank für Eure Hilfe.

    So wie ich mir das alles vorgestellt habe, ließ es sich dann doch nicht realisieren ...

    Jetzt habe ich wieder zwei Partitionen und Eure Zeit vergeudet.

    Nachdem ich alles frisch installiert habe, habe ich noch mit "Cocktail" einiges eingestellt und bin dabei auf etwas merkwürdiges gestoßen - siehe neuen Thread.

    Bis gleich grüßt
    Gudrun
     

Diese Seite empfehlen