nach osX sind meine E-mail Adressen weg

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Reinhold, 6. Februar 2002.

  1. Reinhold

    Reinhold New Member

    Habe voller Elan meinen iMac mit Os X versehen und schon fängt der ärger an: Email Adressen von Outlookl Express und die Explorer einstellungen sind weg. Weiß jemand wo ich sie wiederfinde????
     
  2. xth

    xth New Member

    Kommt drauf an, was du mit deinem alten Outlook Ordner gemacht hat. Wenn du ihn gelöscht hast, sind natürlich alle Adressen futsch. Wenn er unter 9.x noch da ist, kommt es drauf an, welches Mail Programm du unter X verwendest. Entourage aus dem Office-Paket hat eine leicht zu bedienende Import Funktion, damit hast du schnell alle deine Mail Adressen wieder greifbar.
     
  3. henningberg

    henningberg New Member

    Mail kann manche Adressverzeichnisse direkt auslesen (Funktion heißt importieren oder so ähnlich)
    Sollte mail das nicht können, benutze die (hoffentlich vorhandene?) Export-Funktion von Outlook. Damit erstellst Du eine einfache Datenbank (Format könnte .csv sein), die Mail seinerseits wieder lesen kann, im Zweifel mit der Funktion Importieren.
    Sorry für die schwammige Beschreibung, ich sitze hier an ´ner DOSe.
    Es gab auch schon mal ´nen thread zu dem Thema.
    Viel Erfolg,
    Henning
     
  4. robeson

    robeson Active Member

    Welche Version von Outlook benutzt Du?
     
  5. Reinhold

    Reinhold New Member

    Hab das Problem jetzt im Griff, einfach von 9 gestartet und alles war wie vorher. hatte noch nicht begriffen, dass es einen Unterschied macht, wenn man nur umschaltet von X oder direkt von 9 startet... man lernt dazu...
     
  6. Reinhold

    Reinhold New Member

    Habe voller Elan meinen iMac mit Os X versehen und schon fängt der ärger an: Email Adressen von Outlookl Express und die Explorer einstellungen sind weg. Weiß jemand wo ich sie wiederfinde????
     
  7. xth

    xth New Member

    Kommt drauf an, was du mit deinem alten Outlook Ordner gemacht hat. Wenn du ihn gelöscht hast, sind natürlich alle Adressen futsch. Wenn er unter 9.x noch da ist, kommt es drauf an, welches Mail Programm du unter X verwendest. Entourage aus dem Office-Paket hat eine leicht zu bedienende Import Funktion, damit hast du schnell alle deine Mail Adressen wieder greifbar.
     
  8. henningberg

    henningberg New Member

    Mail kann manche Adressverzeichnisse direkt auslesen (Funktion heißt importieren oder so ähnlich)
    Sollte mail das nicht können, benutze die (hoffentlich vorhandene?) Export-Funktion von Outlook. Damit erstellst Du eine einfache Datenbank (Format könnte .csv sein), die Mail seinerseits wieder lesen kann, im Zweifel mit der Funktion Importieren.
    Sorry für die schwammige Beschreibung, ich sitze hier an ´ner DOSe.
    Es gab auch schon mal ´nen thread zu dem Thema.
    Viel Erfolg,
    Henning
     
  9. robeson

    robeson Active Member

    Welche Version von Outlook benutzt Du?
     
  10. Reinhold

    Reinhold New Member

    Hab das Problem jetzt im Griff, einfach von 9 gestartet und alles war wie vorher. hatte noch nicht begriffen, dass es einen Unterschied macht, wenn man nur umschaltet von X oder direkt von 9 startet... man lernt dazu...
     

Diese Seite empfehlen