Nach SecurityUpdate hängt die Kiste

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MDK, 4. Juni 2009.

  1. MDK

    MDK Member

    Hallo,

    ich arbeite noch mit System 10.4.11 und seit einigen SecurityUpdates hängt die Kiste immer nach dem Update: Der Rechner startet neu, der graue Bildschirm kommt und wenn der graue Apfel mit dem drehenden Symbol erscheint, rotiert dieses endlos vor sich hin. Erst wenn ich den Rechner ein 2. Mal manuell neu starte, fährt er normal hoch.

    Hat jemand ne Erklärung woran das liegt?

    Für Eure Tips vielen Dank im Voraus,
    MDK
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hallo MDK,

    zu diesem Zeitpunkt werden bestimmte Dienste und eventuell Peripherie-Treiber gestartet. Wenn dann ein Gerät oder Dienst keinen erfolgreichen Start rückmeldet kommt es zum Beachball.

    Unter ~/Library/Logs bzw. /Library/Logs befinden sich, wenn es Probleme gibt die Verzeichnisse HangReporter und CrashReporter.

    Die hier gespeicherten Log-Einträge könnten Aufschluß über den Verursacher geben.

    LG

    Volker
     
  3. MDK

    MDK Member

    Hi Volker, vielen Dank für Deinen Hinweis!

    Ich wusste gar nicht, das dieses graue Dings auch Beachball heißt (sieht ja auch nicht so aus wie einer), ist aber auch eigentlich egal.
    Ich habe crash-reports an den Tagen meines Updates gefunden. Es wurden die Dateien "kextcache.crash.log" und "crashdump.crash.log" angelegt.
    Aber ich werde aus diesem Kauderwelsch einfach nicht schlau. Kannst Du solche Reports interpretieren?

    Grüße,
    MDK
     
  4. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    der Beachball kommt erst wenn weite Teile das Grafik-Subsystems geladen sind. Vorher ist es einfach ein grauer bzw. blauer Bildschirm.

    Die Datei "kextcache.crash.log" weist auf ein Treiberproblem hin. (Treiber haben bei OSX die Endung kext).
    Wenn Du Glück hast ist es lediglich ein "vermackelter" Boot-Cache. Dies kannst Du testen indem Du im Safe-Mode bootest. (Starten mit gedrückter "Shift"-Taste vgl. http://support.apple.com/kb/HT1564?viewlocale=de_DE)
    Hierbei sollten wenn möglich zusätzlich alle "unnötigen" externen Geräte getrennt werden.

    Wenn das nicht hilft schreibe mir eine PN. Ich schau mir gerne mal die Logs an.
    (Klappt nicht immer, aber immer öfter...)

    LG

    Volker
     

Diese Seite empfehlen