Nach Update C H A O S

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cloudmaker, 9. März 2006.

  1. cloudmaker

    cloudmaker New Member

    Hallo,
    habe auf meinem Rechner 10.4.5 installiert, nun lassen sich
    die Programme nicht mehr starten, oder stürzen gleich nach dem Start ab.
    Doppelklick auf Festplatte bzw. Ordner ist nicht mehr möglich.
    Über Spotlight komme ich noch an das Festplattendienstprogramm, nach
    durchlauf aber auch keine Veränderung.
    Wer kann mir helfen und mich von diesem ÜBEL befreien???
     
  2. Looooser

    Looooser New Member

    Hm... hab ich schon öfter hier gelesen!
    Welchen Rechner hast Du? Am besten läuft meiner Meinung nach das 10.4.2.!
     
  3. cloudmaker

    cloudmaker New Member

    Das Problem habe ich auf dem G4/400.
    Auf meinem G5 und iBook habe ich keine Probleme, eher funktioniert
    z.B. Airport besser.
     
  4. Looooser

    Looooser New Member

    Eben genau das wollte ich hören, einen G4 älterer Ausgabe.
    Das ist genau das was schon viele hier festgestellt haben. Also auf dem würde ich bis 10.4.2 installieren. Bei neueren Modellen gibt es kaum Probleme mit 10.4.5. Auf meinem G4 Dual 1.25GHz läuft es super und G5s gibt es so weit ich gelesen habe auch kaum Probleme.

    Zudem wurde von einigen bemerkt das iLife ´06 auf PowerMacs langsamer ist als iLife ´05, eine sehr interessante Feststellen, denn iLife ´06 soll ja auch fix auf den Intelkisten sein, gell?! Und wenn iLife ´06 langsamer auf dem G5 ist als iLife ´05 dann fällt der Vergleich zwischen G5 und Intel sehr interessant aus. (meiner Meinung nach)
     
  5. cloudmaker

    cloudmaker New Member

    Ist eine Reinstallation möglich? Oder System CD rein und älteres drüberschreiben?
     
  6. Looooser

    Looooser New Member

    Also ich installiere wenn denn ganz frisch, bei drüberbügeln hab ich immer das Grfühl es bleiben noch irgendwo alte Datein/Einstellungen (bin halt Windows XP geschädigt, da klappt Systemwiederherstellung auch nicht)

    Sichere alles was Dir wichtig ist, Daten, EMail, Bookmarks, Texte, iTunes und dann DVD rein und anklicken "alles löschen" und neu machen, bei der Gelegenheit kannst Du auch gleich die 1,5-2GB Druckertreiber weglassen *lol* und die 1,5GB "anderen Sprachen" so wird das System auch gleich viel schlanker.
     

Diese Seite empfehlen