nach update: internes Modem lahmt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von camparidue, 18. April 2003.

  1. camparidue

    camparidue New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe vor zwei Wochen meine Software, auch OS X aktualisiert. Seitdem läßt mich das Interne Modem nicht mehr länger als 20 Minuten am Stück im Internet. Wenn die Verbindung abricht, erkennt der Rechner den Abbruch manchmal nicht richtig und zeigt in der Menüleiste minutenlang "Trennen" an. Da hilft meistens nur noch ein Neustart.

    Habt Ihr das Problem auch? Was kann man tun?
     
  2. jonez

    jonez New Member

    Hatte ich auch, aber nur unter OS 10.2.4. Seit 10.2.5 ist damit scheinbar alles in Ordnung.
     
  3. camparidue

    camparidue New Member

    Danke. Dann will ich mal meine Software aktualisieren!
     
  4. Riedstar

    Riedstar New Member

    zur Info: habe auf 10.2.5 upgedated und internes Modem funktioniert nicht mehr, iMac TFT 700Mhz.
     

Diese Seite empfehlen