Nachvollziehbar? 10.3.2 verwechselt Partition mit Benutzer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 16. Januar 2004.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    kann dies jemand nachvollziehen oder mir sagen, ob ich etwas falsch mache?

    Ich habe auf meinem G3 Yosemite 10.3.2 und wollte damit über den Switch auf mein iBook mit 10.2.8 zugreifen, dessen 30 GByte-Festplatte in vier Partitionen geteilt ist.
    Aber eine Partition kann ich nicht erreichen. Ich sehe sie im Finderfenster, aber wenn ich sie anklicke kommt das Heimatverzeichnis des Admins auf dem Startvolume des iBooks. Dieser heisst nämlich Delphin (und war zu dem Zeitpunkt der aktive Nutzer auf dem iBook), genau so wie die Partition, die ich eigentlich erreichen wollte. Verwechselt hier das System Benutzer und Partition?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  2. apoc7

    apoc7 New Member

    Ich kenne das Problem nur über eine Netzwerkverbindung. Deshalb heissen nun meine Partitionen von Benutzer einfach "FrankHD" - blöd.

    aber 10.4 kommt :wink:
     
  3. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    da ich mit meinem Switch ja ein lokales Netzwerk aufgebaut habe habe ich also die gleiche Situation wie Du, richtig?

    Delphin
     

Diese Seite empfehlen