.name Domains

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacBelwinds, 27. November 2006.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Kann mir jemand mal in einfachen Worten erklären, wie man eine .name-Domain registriert? Zu meinem Nachnamen gibt es zwar den Vermerk "ist registriert", aber die Seite selbst erklärt, dass man seinen Namen als Email-Adresse in der Form firstname@familyname.name sichern könne. Dann wird man auf eine Seite mit schicken Infos und einer Lsiste von Registrars weitergeleitet, die wiederum nur bescheinigen, dass die Domain meinname.name schon vergeben sei. Ein echter Teufelskreis also.

    Kurzum: kann ich meinen Namen als vorname@nachname.name irgendwo sichern? Ich will nur die E-Mail-Adresse. Ja, ja, ich werde auch bezahlen! :cool:
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    1. Beim "Registrar" Deiner Wahl ( http://www.internic.net/origin.html ).

    2. Da fällt mir nur eine Beutelschneiderfirma wie z.B. diese ein: http://www.domain.com/ Nachdem Dein Name mit .name hintendran offenbar schon vergeben ist, kannst Du über solche Firmen dem Domaininhaber Dein Anliegen/Angebot unterbreiten.

    Wäre mir persönlich keinen Cent wert, Wozu soll an Vorname@Nachname denn noch ein ".name" angehängt sein, dass sieht man doch auch so, dass Vorname@Nachname ein Name ist :biggrin:

    Ciao, Maximilian

    PS: Ich hatte in den Anfangszeiten des Internets schonmal eine EMail-Adresse, die so einfach war: Max@SAR (letzteres war das damalige Arbeitsgebiet), lang, lang ists her...
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Vielleicht sind die beiden Namen so ungewöhnlich, dass man nicht im entferntesten daran denken würde, dass es Namen seien.
     

Diese Seite empfehlen