1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Namen der Apple Utilities englisch?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Goodidea, 3. März 2003.

  1. Goodidea

    Goodidea New Member

    Bei mir sind seit einiger Zeit alle Apple Utilities englisch geschrieben, also z.B. "Disk Utility" statt "Festplatten-Dienstprogramm".
    Zieht man so ein Programm z.B. ins Dock, erscheint der deutsche Name. Auch beim Start ist alles auf deutsch.
    Ich hatte ja schon mehrere Sprachprobleme unter OS X (das bereits bekannte US-Tastaturbelegungs-Problem, 12-Std.-Zeitanzeige in Mail etc.), für alles gabs auch eine Lösung, nur dafür hab ich noch nix gefunden.
    Natürlich habe ich alle Systemeinstellungen gecheckt, etc.
    Rechner läuft unter 10.2.4.

    Weiß jemand Rat?
     

Diese Seite empfehlen