napster-ping

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sims, 4. Februar 2001.

  1. sims

    sims New Member

    wer weiß, ab welchem ping-wert hörbare einbußen entstehen? vielleicht weiß jemand auch, wofür "ping" steht? danke
     
  2. Philip

    Philip New Member

    Hmmm&
    Der Ping hat rein gar nichts mit der Musikqualität zu tun. Er gibt nur an, wie lange ein Signal braucht, um von Dir zu dem Rechner zu gelangen, von dem Du downloadest (und wieder zurück).
    Ein kleiner Ping-Wert ist ein Indiz für eine schnelle Verbindung - Schnell nicht im Sinne von Downloadraten. Ein 56K Modem kann z.B. einen kleinen Ping haben als eine T3-Leitung.
    Für die Qualität zählt nur die Bitrate der MP3s (128Kb/s soll einer CD schon nahe kommen).

    Gruß
    Philip
     
  3. sims

    sims New Member

    das würde heißen, daß der wert für den normalanwender ohne belang ist?
     
  4. thd

    thd New Member

    nee, der rechner schickt ein kleines datenpaket los, der freme rechner schickts zurück, und dein rechner schaut, wie lange das ding zurückbraucht . wenn die leitungen dicht sind, KANN es natürlich länger dauern. wenn die leitung also einigermassen frei ist und/oder ne ausreichend hohe bandbreite hat, sind die pings kürzer. kann natürlich auch sein, das in dem moment grade keine daten floßen....bei napster stelle ich die sortierung immer auf ping zeit ein, und zwar kürzeste zuerst. dann hat man die fixesten pings oben. und kann dann immer gleich daneben die leitungsgeschwindigkeit (line speed) vergleichen. meistens stehen dann auch die schnelleren weiter oben mit. ich gehe nach der ping zeit, weil das bei mir immer schnellere verbindungen ergibt, als der lin speed (wir wissen ja nicht , was die leute da so alles frei eingeben, nicht wahr?).
     

Diese Seite empfehlen