Napster - Those days are gone forever?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macfan, 3. Oktober 2003.

  1. Macfan

    Macfan New Member

    Sorry Leute,

    aber nach den ganzen donkey, mlMac, LimeWire und xNap getrickse wird mir doch immer wieder klar, wie sehr ich Napster vermisse. Ich hatte die Kombi DSL und Napster nur 5 Monate, aber in der Zeit habe ich gesaugt ohne Ende. Und auch CDs habe ich gekauft wie nie vorher und wie nie nachher. Von einer Band gehört, runtergeladen und bei Gefallen habe ich mir dann die CD gekauft. Mal abgesehen von den ganzen Sachen, die man bei Napster runterladen konnte, aber nicht kaufen, weil nicht mehr verfügbar. - Ach Kinners, ich könnte heulen. http://forum.macwelt.de/forum/newthread.php?s=&action=newthread&forumid=13#
     
  2. Macfan

    Macfan New Member

    Äh, wie fügt man eigentlich die Smilies richtig ein?
     
  3. Macfan

    Macfan New Member

    Sorry Leute,

    aber nach den ganzen donkey, mlMac, LimeWire und xNap getrickse wird mir doch immer wieder klar, wie sehr ich Napster vermisse. Ich hatte die Kombi DSL und Napster nur 5 Monate, aber in der Zeit habe ich gesaugt ohne Ende. Und auch CDs habe ich gekauft wie nie vorher und wie nie nachher. Von einer Band gehört, runtergeladen und bei Gefallen habe ich mir dann die CD gekauft. Mal abgesehen von den ganzen Sachen, die man bei Napster runterladen konnte, aber nicht kaufen, weil nicht mehr verfügbar. - Ach Kinners, ich könnte heulen. http://forum.macwelt.de/forum/newthread.php?s=&action=newthread&forumid=13#
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Äh, wie fügt man eigentlich die Smilies richtig ein?
     
  5. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

    markieren wo er hinsoll, und dann auf den gewünschten Smilie klicken :)
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    ... haben wir nun den Salat.

    Da niemand den Hals voll genug bekommen hat, wurde ein, angeblich verlorenes Einkommen,der Musikindustrie, der Vorwand dafür, Rechte durchzusetzen, die jeden kriminalisiert, der auch nur daran zu wagen denkt, ein nicht käuflich erworbenes Stück Sangeskunst aus dem Netz per ftp auf seinen Rechner zu transportieren.
     

Diese Seite empfehlen