Ne SimpleVideoOut Frage:

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von WWJD, 30. August 2004.

  1. WWJD

    WWJD New Member

    Hi zusammen

    Hab mal wieder ein Problem.
    Ich hab mir von Apple das SimpleVideoOut Progi runtergesogen.
    Damit kann ich meine QT-Movies wie DV-Files etc. über den FireWire Port
    direkt auf meine DV-Kamera exportieren. Nur sehe ich einen schwarzen
    Kameramonitor und kein einziges Bild. Der Ton jedoch hört man gut.
    Mit iMovie geht das problemlos, nur ruckelt das Ganze beim exportieren.
    Deshalb der Umweg über SimpleVideoOut.
    Weiss jemand Rat (sandretto, kawi?). Fehlt mir irgendeine
    Systemerweiterung oder sowas (CodeWarrior Pro:confused: )
    Bin froh um jeden Tipp.

    ciao und gruss
    giusi
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Versuch es mal mit BTV (pro) Damit habe ich schon einige Stunden überspielt. Ist recht zuverlässig und stabil, das Ding, aber leider halt keine Freeware.

    Gruss
    Andreas
     
  3. WWJD

    WWJD New Member

    Hi Andreas

    Danke für deinen Tipp.
    Also ich kann unter OS 10.3.4 aus iMovie 4 mein Projekt als QT-DV Film
    exportieren und in BTV Pro öffnen und wieder zur DV-Kamera exportieren?
    Habe mir das Programm mal kurz angeschaut, sieht gut aus und du sagst es sei relativ stabil. Ich habe mir kürzlich MovieOut gekauft. Der Witz ist,
    dass in der Demoversion alles prima geklappt hat, aber nach der
    Registrierung genau dasselbe Problem hatte, nähmlich einen schwarzen
    Kameramonitor, also kein sichtbares Bild. Nicht schlecht;(
    Ich habe ja die Möglichkeit, BTV für ne kurze Zeit auszuprobieren.
    Mal sehen.
    Nochmals vielen Dank.

    ciao und gruss, giusi
     

Diese Seite empfehlen