NeoOffice öffnet Dokumente auf Zweitmonitor

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gschwieb, 22. März 2006.

  1. gschwieb

    gschwieb Member

    Hallo allerseits,
    ich probiere gerade - um mich auf Sicht mal von MS-Office verabschieden zu können - NeoOffice in der aktuellen Version 1.2.1 aus (mein Betriebssystem ist OS X 10.4.5).
    Ich habe bislang nur einen ersten Eindruck erhalten und der ist positiv. Mich stört aber eine Kleinigkeit, nämlich die Wiedergabe des mit Programmstart geöffneten leeren Dokuments auf meinem meist ausgeschalteten Zweitmonitor, den ich dann erst einschalten muss, um mir mein Dokument zu holen. Hierzu muss ich vorausschicken:
    Im Zusammenhang mit meiner Filmbearbeitung/DVD-Produktion habe ich an meine Grafikkarte GeForce FX 5200 (= Standardkarte für meinen G5 1,8 GHz SP Bj. 2003)
    am DVI-Anschluss über Apples DVI-auf-Video-Adapter einen Fernseher
    und am ADC-Anschluss über Dr. Bott DVI Extractor II den Hauptmonitor
    angeschlossen.
    Da die beiden Monitore über die Systemeinstellung "Monitor" mit unterschiedlichen Auflösungen und Profilen geschaltet sind, habe ich die Monitore (auch wenn ich keine Filme bearbeite) n i c h t synchronisiert, um diese Einstellungen nicht jedesmal vor einer Filmbearbeitung neu vornehmen zu müssen.
    Hat jemand eine Idee, wie ich NeoOffice begreiflich machen kann, dass die Dokumente grundsätzlich auf dem Hauptmonitor geöffnet werden sollen? Bei anderen Programmen habe ich dieses Problem bislang noch nicht beobachtet.
     

Diese Seite empfehlen