Nerven schonen beim Rechnerstart

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von eik, 20. März 2003.

  1. eik

    eik New Member

    jeden morgen beim Start ein Riesen Getöse der MAC fährt hoch und das Fanal ertönt

    kann mir jemand sagen wie ich das ausstelle?

    DANKE
     
  2. sissifan

    sissifan New Member

    Soviel ich weiß, kann man den Startton nicht abstellen.
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    mach ihn doch einfach leiser. (Volumeregler)
     
  4. eik

    eik New Member

    jeden morgen beim Start ein Riesen Getöse der MAC fährt hoch und das Fanal ertönt

    kann mir jemand sagen wie ich das ausstelle?

    DANKE
     
  5. sissifan

    sissifan New Member

    Soviel ich weiß, kann man den Startton nicht abstellen.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    mach ihn doch einfach leiser. (Volumeregler)
     
  7. moodyweasel

    moodyweasel New Member

    Habe das selbe Problem.
    Einfach leiser machen habe ich mir auch gedacht und die Tonausgabe bei meinem iMac auf sehr leise gestellt, der Startton läßt aber immer noch die Wände wackeln!?
     
  8. ihans

    ihans New Member

    Nur einmal in der Woche ausschalten (-;
     
  9. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Dann steck nen Klinkenstecker beim Start rin!

    BB
     
  10. proxima

    proxima Member

    Hallo !
    Ich hab bei mir die Lautstärke ganz unterdrückt und so gibts auch kein Getöse beim Start.
     
  11. ihans

    ihans New Member

    so isses bei mir auch
     
  12. ihans

    ihans New Member

    ähmmm hier sollte stehen: so isses bei mir auch!
     
  13. Chriss

    Chriss New Member

    ... ja, einziger kleiner Haken ist, daß man jedes Mal dran denken muß, bevor man ihn runterfährt - ich tue das z.B. (meist) nicht ....
     
  14. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    ... den Startton kann man sehr wohl mit dem
    Tonkontrollfeld einstellen.

    War bei mir noch nie anders.

    Gruß Georg
     
  15. Dradts

    Dradts New Member

    An meinem iMac kommt seit OS X 10.1 gar kein Startton mehr. Hilft jetzt nix, wollte das nur mal mitteilen :)
     
  16. eik

    eik New Member

    ne ne
    das geht nicht!
    reden wir von osx? ;-)
     
  17. eik

    eik New Member

    finde ich gut, warum aber einmal in der woche? immer laufen lassen!
    wieviel Strom brauch den so'n mac im ruhezustand
     
  18. granger

    granger New Member

    Bei mir wird der Startton in OSX nur dauerhaft leise, wenn ich ihn im 9er System verändere und dann wieder mit X neustarte.
    Und man kann ihn im OSX auf verschiedene Arten leiser stellen, im Kontrollfeld "Ton" gibt es ja mehrere Ebenen - wenn du Lautsprecher dranhängen hast, kannst Du die Gesamtlautstärke noch mal für die "built in" Lautsprecher einstellen. Dann ist es unabhängig von der aktuellen Lautstärke (bei mir jedenfalls).
    Gruss Granger
     
  19. artes

    artes Gast

    Ich hab ein Dummy im Lautsprecherausgang stecken.
    Bei mir sagt der Rechner nichts.

    Für die restlichen Sound benutze ich eine zusatzliche Soundkarte.

    Das bedeutet:

    Wenn Du im Gerätemanager die zusätzliche Soundkarte anwählst, kommt der Startton trotzdem aus dem Rechner, nicht aus der Soundkarte, weil der Startton VOR dem Booten kommt!
     
  20. Georg Kida

    Georg Kida New Member

    ne ne
    das geht nicht!
    reden wir von osx?

    Hallo

    natürlich rede ich von OS X.

    Gruß Georg
     

Diese Seite empfehlen