Nervtöter an macixus...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacLefty, 2. Juni 2002.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Hi Uwe,

    Das interessiert mich jetzt doch mal...
    Sech mol,greift Dein Mac auch immer wieder mal auf den IE zurück ?
    Unter >Internet< stelle ich ja immer *omni* ein.Das geht aber immer nur ein paar Tage gut.Dann lümmelt sich der IE wieder in den Vordergrund ! Selbstredend ohne mein zutun.Sonst wäre die Situation ja völlig der Komik verlustig.
    Mir ist schon der Verdacht gekommen,daß immer wenn ich zum Beispiel Links hier aus dem Forum nachgehe,der IE sich aufmacht und dann eben eingestellt bleibt.Das der Link eben mit dem IE aufgesucht wurde.Kann das angehen ?
    Ich meine,mein Mac war sich ja noch nie für eine Merkwürdigkeit zu schade.Aber dieses homoerotische techtelmechtel mit dem IE findet ganz und gar nicht meine Zustimmung !

    ersma,tschüß,lefty...
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Tach Lefty
    Ixus futtert gerade seinen Fisch zum Abend.
    Ja IE liebt sowas.Der ist so hartnäckig wie Billyboy in nur schreiben lassen konnte um die Apfelguerillia im Zaum zu halten.
    Das kann er aber nur mit dem lieben Omniweb machen,der gute IE.
    Ich habe Navigator(chimera) als Standard eingestellt,seitdem traut sich IE nicht mehr vor die Tür.
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Lefty, dass passiert nur, wenn du einen neuen Browser ausgesucht oder den "alten" upgedated hast. Da der IE per default in X eingestellt ist, mogelt er sich bei solchen Gelegenheiten wieder in den Vordergrund...

    Abhilfe nur möglich, wenn du in den SysPrefs wieder den Omni (was sonst!) auswählst. Dann kommen auch wieder die eMail links mit dem richtigen Browser. Aber nur, bis du wieder updatest usw. usw.....
     
  4. noah666

    noah666 New Member

    bin zwar nicht Macixus, hab aber das selbe Problem. Allerdings lags bei mir daran dass nach jedem Update von OmniWeb sich der IE wieder als Standart eingenistet hat. Anscheinend wir durch das update der Pfad verändert und deshalb geht OS X Internetmäßig wieder back to the roots.
    mfg Noah
     
  5. noah666

    noah666 New Member

    mist, du warst schneller.....
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Jepp! Und das trotz Fischessen :))
     
  7. Giadello

    Giadello New Member

    Sagt mal, Ihr Omni-Fetischisten ... habt Ihr nur satte Megahertz auf /unter dem Schreibtisch stehen?
    Ich habe heuer wieder mal aus einer Laune heraus den Omni (4.1 b7) heruntergeladen. Mag sein, daß er schneller geworden ist, das vertikale Scrollen geht ja noch einigermaßen flott, aber horizontal ist es ein Graus. Und die Seiten lädt sowohl iCab als auch Netscape schneller.
    Sind 400 Mhz zuwenig oder lege ich falsche Maßstäbe an? Kann der Omni mehr als nur gut aussehen?

    Giadello der Omni-Flamer
     
  8. noah666

    noah666 New Member

    Klar, hast bestimmt die Fischstäbchen in dich reingeschaufelt um wieder schnell im Forum zu sein. Ich dagegen lass mit für meine Lachslasagne 3 Minuten mehr Zeit als üblich und hab wieder das Nachsehen.... grausame Welt ist das....... :)
     
  9. noah666

    noah666 New Member

    Hast ja recht, Opera ist von der Geschwindigkeit her absolut überlegen, aber bei Omni schätze ich eben auch die Benutzerfreundlichkeit und die Stabilität. Aber da es Browser sowieso wie Sand am Meer gibt hab ich eben IE, Netscape, Mozilla, iCab, Omniweb und Opera drauf und benutze die alle bis auf IE mehr oder weniger simultan, je nachdem wo die Stärken und Schwächen des jeweiligen Browsers liegen.
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Noah, ich bin nebenamtlich Testesser bei Iglu und teste grade "Web-Ready-Stäbchen". Das Tolle ist, da ist kein Fisch mehr drin sondern nur noch Panade und die ist nahezu flüssig, so dass man sie mit dem Strohhalm saugen und nebenher tippen kann!!

    Den Erfolg hast du grade bitter erfahren müssen, hehehe.
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ' AppleTFT am G4/733 mit 1GB RAM? Du Ärmster :)

    Ich probiere alles mal aus, auch den chimera Navigator und den iCab und und und (bis auf Netscape, dieser Mist kommt mir nicht mehr auf die Platte): und jetzt mal nicht als OmniFan gesprochen - schneller war bisher keiner und schöner sowieso nicht.
     
  12. noah666

    noah666 New Member

    Willst du mir jetzt damit sagen dass ich in Zukunft meine Lasagne in den Mixer stecken soll ? Oder soll ich gleich auf Flüssignahrung umsteigen ?
    Aber hast schon recht was meine Bittere Erfahrung angeht.
    In Zukunft höre ich auf mit Essen und Schlafen... das lenkt nur vom Surfen ab.....*g*
     
  13. henningberg

    henningberg New Member

    "schneller war bisher keiner und schöner sowieso nich"
    Netscape ist beides. Der echte Härtetest für einen Browser ist der Einsatz unter veralteter Hardware ;-)
    Henning
     
  14. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    was nur alle gegen den internet explorer haben?
    bis auf den namen hat der mit der windows version doch nichts gemeinsam?! der wurde von reinen mac programmierern in einem reinen mac programmierer büro programmiert, komplett unabhängig. nur um microsoft n bissl bessres image in der mac welt zu bescheren.
    IE hält sich am besten an die standarts, ist kostenlos, und noch kein browser ist bei mir so selten abgestürzt.
    und wer webdesignt, und will, dass seine seite auch auf nicht-mac rechnern so aussieht, wie geplant, kommt ned drumrum :eek:)
    ausserdem isser laut irgendeiner macwelt testsieger =)

    nehmt den IE; ihr kommt da nich in die hölle und die Mac-gemeinde grenzt euch auch nicht aus (ausser vielleicht eingeschränkte mac-plattform-faschisten, aber wer will schon zu denen gehören*g*)
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Habe nichts gegen den IE - und die MacLeute bei MS do a very good job!

    Ich mag halt den Omni einfach lieber, weil er den X-look bislang am besten umsetzt. War mir sogar die 29 Bucks wert ;-)
     
  16. Morpheus X

    Morpheus X New Member

    IE ist einfach nur langsamer als z.B Mozilla und Chimera(versuch mal www.mtv.de zu laden dauert Ewigkeiten). Mickeysoft benutzt Mafiamethoden um seine Konkurrenz aus dem Geschäft zu drängen. IE optimierte Seiten lassen oft andere Browser nicht zu oder nur mit Einschränkungen weil IE unbedingt SEINE Standards durchsetzen möchte. Es geht nicht um ein besseres Image bei Mac-Usern sondern um ein Alibi damit Mickeysoft jederzeit seine Monopolstellung verneinen kann. Etc, etc, ect....
     
  17. iSenbart

    iSenbart New Member

    Omni, Chimera, iCab, je nach Können derer und Laune meinerseits. Der Rest ist Dreck.
    Mail: Eudora.
    Keine Kompromisse, keine Gefangenen.

    iSenbart
     
  18. iSenbart

    iSenbart New Member

    Na ja, Opera gelegentlich ;-)))
     
  19. gremlin

    gremlin New Member

    >> IE hält sich am besten an die standarts...

    darüber muss ich jetzt wirklich lachen - ist ja einfach, wenn man eigene standards erfindet... :))))
     
  20. Tambo

    Tambo New Member

    @ 1211......die ewigen lecks und security updates... , nein danke

    tAmbo
     

Diese Seite empfehlen