Netgear WGR614 und iMac OS.X, kein wireless Betrieb

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ptnic, 14. Januar 2008.

  1. ptnic

    ptnic New Member

    bisher verlief der wireless Betrieb im Windowsumfeld problemlos (habe WGR614, Firmware 1.4). Jetzt habe ich einen iMac gekauft (OS.X 10.5) mit eingebauter airport Karte. Der iMac erhält via wireless keinen Zugang zum internet via den WGR614. Via LAN Kabel funktioniert es. Der iMac erkennt das NETGEAR Netz, kann sich auch via WEP oder WPA einloggen, erhält dann aber vom WGR614 keine korrekte IP Adresse, worauf der iMac (in DHCP automatisch) sich dann selber eine (falsche) gibt (169.254.x.x, Subnet 255.255.0.0). Auch die manuelle Eingabe der richtigen IP Adresse (192.168.0.x , subnet 255.255.255.0) im iMac verhilft ihm nicht wireless ins internet via den netgear router. Im letzteren Fall erkennt ihn aber der WGR614 und lässt sich sogar die Einstellungen vom iMac aus via Browser verändern. Ich habe alle Einstellungen im WGR614 überprüft (z.B. ist die MAC Adresse des iMac im WGR614 freigegeben).
    Ich vermute ein Problem auf Stufe NAT zwischen dem WGR614 und dem OS.X 10.5.
    Der WGR614 könnte durch sein Alter bzw. der iMac könnte durch seine neuesten updates der airport Karte eine Inkompatibilität ausgelöst haben.
    Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Irgendwelche Tipps?
    Vielen Dank.
     

Diese Seite empfehlen