NetMD für Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von derzeno, 3. November 2002.

  1. derzeno

    derzeno New Member

    Hallo,
    kann mir jemand sagen, mit welcher Software man Musiktitel vom Mac auf den NetMD von Sony laden kann? Im Lieferumfang ist nur Software für Windows vorhanden... muss ich wirklich auf VirtualPC ausweichen oder gibt es da etwas für Mac?
    Hoffentlich konnte jemand dieses Problem schon lösen...
    danke schon jetzt, zeno
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    nun leider fehlen mir nen paar produktspezifische eigenschaften. aber wenn der player auf mp3 basiert und seine songs auf nen memorystick speichert, dann könnte dir nen memorystick kartenleser auf USB Basis weiterhelfen...

    -xymos.
     
  3. ka_at

    ka_at New Member

    huhu!

    und woher krieg ich das teil?
     
  4. wm54

    wm54 New Member

    Hab kurz mal geschaut: Scheint das NetMD (wär's hätte es gedacht) für M ini Disc steht, also wohl nix mit mp3

    Wird mehr Musikinformation auf einem gleich großen Medium gespeichert, so muß stärker komprimiert werden, die Musikqualität nimmt ab. Während einfache, mit ATRAC3 komprimierte Musikstücke Cd-qualität mit 256kbps haben, sinkt die Kilobitrate bei MDLP2 auf 132kbps und bei MDLP4 auf 66kbps.

    Bei der Entwicklung von MDLP hat Sony auf die Rückwärtskompatibilität geachtet, die neu aufgenommenen MDs mit MDLP können in allen anderen MiniDisc Geräten abgespielt werden. Was aus Sicherheitsgründen allerdings nicht geht, ist das digitale (Rück-)Überspielen von MD auf den Computer. Diese Funktion wäre sicherlich für einige Kunden interessant gewesen, um selbstproduziertes Material schnell auf den Computer zu transferrieren. Die Net-MD Schnittstelle besitzt außerdem das Serial Copy Management System (SCMS), um digitale Vervielfältigungen von MD auf MD zu unterbinden.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

Diese Seite empfehlen