Networkhost busy

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dixieland, 12. Juli 2005.

  1. dixieland

    dixieland New Member

    Hallo,
    bestimmt könnt Ihr solche Fragen längst nicht mehr hören.
    Ich habe einen HP Laserjet 5000 GN über Ethernete (HP JetDirect) an meinem iMac G5 angeschlossen. Dazwischen hängt noch ein Switch (von wegen DSL). Internet funzt auch prima (seht Ihr ja), aber aus dem Drucker kommt keine Seite. Das Gerät ist über das Drucker-Dienstprogramm eingerichtet, wenn ich drücken will, kommt aber die Meldung "Network host (IP-Nummer des Druckers, stand auf der Konfig.Seite) is busy, will retry in xx seconds".

    Was mache ich nur falsch???

    Danke für Eure Hilfe
    Tom
     
  2. Ibn Miad

    Ibn Miad New Member

    Wie hast du denn den Drucker mit dem Dienstprogramm eingerichtet?
    Ich würde eine eine feste IP (z.B. 192.168.1.64) vergeben und gut isses. So, wie du es beschreibst, ist in deinem Netzwerk irgendeine IP doppelt vergeben.
     
  3. dixieland

    dixieland New Member

    Hallo,

    und diesen Satz könnt Ihr bestimmt auch nicht mehr hören: Jetzt gehts.
    Ich hatte beim Drucker einrichten immer IP-Drucker gewählt, dann aber aus lauter Verzweiflung Standard-Browser ausgewählt, und dann zeigte er den Drucker plötzlich in einer Apple-Talk-Zone an, obwohl der Drucker gar nicht über Appletalk, sondern Ethernet am Rechner hängt. Das verstehe, wer will, mir ist es zu hoch (vor allem zu dieser Uhrzeit). Jedenfalls druckt er jetzt (gerade läuft wieder eine Seite A3 raus - jippiii).

    Trotzdem danke für die Mühe
    So long
    Tom
     

Diese Seite empfehlen