Netzteil an ext. HD heiss - normal?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macmix, 29. Mai 2005.

  1. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    ich habe seit ca. 2 Monaten vom ALDI eine ext. Festplatte mit 250 GB.
    Funktioniert tadellos.
    Meine Frage:
    Ist es normal, dass das Netzteil, welches direkt am Stecker sitzt, heiß bleibt, selbst wenn die Festplatte ausgeschalten ist?
    Ist nicht unbedingt glühend heiß, aber schon gut warm.

    Gruss
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Ich würde sagen, ja, das ist normal. Ist bei mir auch so, hab zwar keine von ALDI, aber eingesteckt iist das Netzteil auch und die Platte nicht an.
     
  3. maceddy

    maceddy New Member


    Wie immer wird ein Sparnetzteil beigelegt und die werden schnell sehr warm.

    habe selber 2 von den Aldi Platten - 200 und 250 GB - laufen sonst gut
    Selbst das Netzteil vom USB-Hub wird warm ohne das ein Gerät angeschlossen ist.


    maceddy
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Ist bei meinem ADSL-Router auch so. Router ist aus, Netzteil bleibt warm. Da hilft nur Stecker ziehen.
     
  5. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Durch den Transformator solcher Steckernetzteile fliesst ein Primärstrom, auch wenn sekundär nichts gezogen wird. Da bleibt die Wicklung immer warm. Diese Billigteile haben meist auch keinen Schalter, mit dem man das unterbinden könnte. Bei Nichtgebrauch Stecker ziehen ist auch unbefriedigend.
     
  6. maccie

    maccie New Member

    Habe mir vor 2 Wochen, da lag doch noch so eine tolle Platte im ALDI-Regal, die gleiche Kiste zugelegt.
    Zu Hause angestöpselt, bisschen formatiert, alles klar. Netzteil wurde heiß, wie hier beschrieben, Spiegeleier braten…
    Jetzt, Netzteil kalt, sehr kalt, keine Funktion mehr :-(

    ALDI kann die Platte gerne wieder zurück haben, so ein Netzteil kommt mir nicht mehr ins Haus.
     

Diese Seite empfehlen