Netzwerk – Drucken nicht mehr möglich !

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pat612, 17. Juli 2004.

  1. pat612

    pat612 New Member

    hallo,

    seltsames tut sich: plötzlich ist es nicht mehr möglich über ethernet meinen laserdrucker anzusprechen (oki 6200). im printcenter wird gemeldet „attempting to connect to host ... for printer”. dabei bleibts auch dann. versuche ich den drucker via webremote anzusprechen, scheitert auch dies mit dem hinweis die verbindung zum server (drucker mit ip-adresse) kann nicht aufgebaut werden. druck mittels usb funktioniert einwandrei !
    habe schon rechte repariert, cocktail drübergezogen, im printcenter drucker neu eingerichtet, neustarts aller geräte etc.
    hat jemand eine vermutung oder lösung dazu ?
     
  2. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Ist AppleTalk aktiviert?? :D
     
  3. pat612

    pat612 New Member

    appletalk ist nicht aktiviert !
     
  4. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Dann aktiviers mal und probiere es nochmal!
    Hat dein Drucker vielleicht die IP-Adresse gewechselt?
     
  5. pat612

    pat612 New Member

    ...geht auch mit appletalk nicht ???

    pat
     
  6. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Hat der Drucker vielleicht die IP-Adresse gewechselt?
     
  7. pat612

    pat612 New Member

    hallo,

    der drucker hat tatsächlich die IP-adresse gewechselt, ich halt’s nicht aus !

    jetzt funktioniert’s wieder.

    DANKE für eure hilfe, pat
     
  8. DSLUser262

    DSLUser262 Member

  9. zalf

    zalf New Member

    Wie finde ich denn die IP-Adresse meines Drucker raus? Ich möchte den nämliche in einem VPN-Netzwerk freigeben und weiß nicht wie...

    Zalf
     
  10. pat612

    pat612 New Member

    Hallo,
    über Dein Druckermenü sollte es möglich sein eine Testseite m. Systemeinstellungen o. ä. auszudrucken. Da werden dann sämtliche Parameter aufgelistet.
     
  11. zalf

    zalf New Member

    nee, leider nicht. Ich habe es schon über das Drucker-Dienstprogramm ausprobiert, wo mir Seriennummer und Treiberversion gesagt werden, aber auf keinem Testausdruck gibt es eine IP-Nummer oder Netzwerkname oder ähnliches.

    Reicht es denn, unter Systemeinstellungen/Sharing das Printer-Sharing zu aktivieren?

    Zalf
     

Diese Seite empfehlen