Netzwerk im Finder unter Panther

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mhe, 24. November 2003.

  1. mhe

    mhe New Member

    Bei Panther ist links oben im Finder ein Netzwerk Icon mit dem man sich Laufwerke von Win Rechnern mounten kann. Wenn ich da drauf klicke, sehe ich die Workgroup, wenn ich da drauf klicke den Rechner und wenn ich da drauf klicke nichts mehr.
    Ich habe sicher wenigstens vier Laufwerke auf dem Winrechner freigegeben mit dem SMB-Browser kann ich sie auch sehen, wiso nicht mit Netzwerk unter Panther?

    Kann mir hier jemand helfen?

    Manuel
     
  2. smartfiles

    smartfiles New Member

    Hi Manuel

    Habe ähnliche Probleme. Meines erachtens ist die Sache gegenüber 10.2 etwas hacklig geworden.
    Probleme habe ich vor allem mit einem alten G3 unter OS 9.
    Ich habe mir nun ein Alias angelegt, dass ich wie früher in einem Favoritenverzeichnis abgelegt habe.
    Wenn ich dann unter Server nichts finde klappt meistens noch das ganze über das Alias.
    10.3.2 ist ja in Arbeit. Ich denke dass sich dann die Sache wieder beruhigt.

    Gruss smartfiles
     
  3. bee

    bee New Member

    hi manuel,

    als workaround volume-icon (wenn irgendwann mal gefunden...) ins dock, seitenleiste geht leider nicht (warum eigentlich?).
    ist dann nur noch ein klick - zum netzwerk-glück

    bee
     
  4. MacLars

    MacLars New Member

    Hi,

    hast Du vielleicht unter Darstellungsoptionen die Vorschau deaktiviert? Wenn ja , tut sich nach einem einfachen Klick nämlich nichts. Erst ein Doppelklick auf den Server-Icon bewirkt das Öffnen einer Passwortabfrage. Schalte mal spaßeshalber die Vorschau ein. Dann siehst Du nach einem Klick auf den Server Infos zu selbigem und eine "Verbinden"-Taste.
    Ich finde das mit der Vorschau auch irgendwie schlecht gelöst, weil man bei Servern kein echtes Feedback hat, ob der noch das Netzwerk durchsucht oder schon auf weitere Aktionen wartet.

    Lars


     

Diese Seite empfehlen