netzwerk mac<-->pc über crossover

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Spanni, 17. Februar 2003.

  1. Spanni

    Spanni New Member

    das habe ich heute versucht aber beim pc (xp prof.) ist in der netzwerkumgebung nichts zu sehen!

    habe über filesharing die ganze hd freigegeben.

    hat jemand seinen mac mit ´nem pc verbunden?
    ich habe gestrn gesehen, wie jemand 2 pc´s so verbunden hat.
    dann wurde ein ordnder freigegeben und auf dem anderen pc war der ordner auch soforet in der netzwerkumgebung zu sehen.

    ich habe die hd unter 9.1 freigegeben.
     
  2. frankwatch

    frankwatch Gast

    hi spanni, du alter 9ner ;-)

    wenn ich dich richtig verstehe, du willst unter os 10 die hd des os 9 für den pc freigeben ?
     
  3. Spanni

    Spanni New Member

    alter 9ner?

    hab auch os 10.1.5 drauf!
    sitze aber überwiegend an der dose.

    zu thema,

    ich will vom pc auf meinen mac zugraeifen und dafür habe ich die partition 9.1 freigegeben.

    ich sehe aber in der netzwerkumgeben nichts!
    bin schon am suchen im internet aber noch nicht fündig geworden.
    es kann aber nicht so schwierig sein.
    oder?
     
  4. frankwatch

    frankwatch Gast

    OSXW2K', ist meiner meinung nach ausführlich erklärt.
     
  5. macfux

    macfux New Member

    Ja aber....
    der Pissi kann doch mit einem Mac_Ordner gar nichts anfangen. Du müßtest den Mac zwar anpingen können, aber freigegebene Ordner oder so kann er nicht sehen. Da brauchst du PCMacLan, oder Dave.
    Am besten ist es du legst aufm Pissi einen Ordner an und gibst ihn frei. Darauf legst du mitm Mac dein Zeugs ab. Geht aber erst ab OSX.
     
  6. Spanni

    Spanni New Member

    ich will doch nicht über tcp/ip die rechner verbinden.

    einfach per crossoverkabel und fertig.
     
  7. frankwatch

    frankwatch Gast

    nach computern suchen' klickt.
     
  8. frankwatch

    frankwatch Gast

    ich weiß nicht, ob das mit 10.1.5 und Apfel+K geht, ich glaube, erst mit jaguar möglich.
     
  9. macfux

    macfux New Member

    Ja was sollen die miteinander reden, wenn nicht Tcp/Ip.
    Du kannst natürlich auch einen FTP-Server einrichten. Dann kannste die Daten mit einem Brauser runterladen. Aber ich weiß nicht obs das sein soll. Ich denke am einfachsten ists mit Befehl-K auf dem Mac. Müßte auch schon unter 10.1.5 gehen.
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    Das problemlose freigeben von dateien auf dem einen und zugreifen vom anderen geht auf systemseite Mac erst ab 10.2
    für alles davor also 10.1.5 brauchst du DAVE -&gt; hol dir mal das trial auf versiontracker.com
    damit richtest du workgroup ect am mac ein so das der PC den auch erkennt. Klappt prima. Oder auf PC Seite PCMacLAN installieren. Ich finde aber Dave ist die elegantere Lösung
     
  11. Spanni

    Spanni New Member

    ich denke eine verbindung über crossover braucht kein protokoll. ich verbinde doch nicht über ein hub.

    hab keine ahnung davon!
     
  12. Spanni

    Spanni New Member

    schaun mer mal
     
  13. Spanni

    Spanni New Member

    da gibt´s nur updates für dave und die sind für mac os x2!
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    ... und das wo ab 10.2 Dave ziemlich überflüssig ist ...
    Mal von anderen Seriten probiert (der thursby homepage, tucows ect ... )vielleicht bietet ja irgendeien noch eine trial von dave 3 oder so an.
     
  15. mac-checky

    mac-checky New Member

    Ich habe auch meinen Mac mit ner Dose per Crossover verbunden.
    Mit OS 9 und OS X.1 hat es nur funktioniert, wenn auf der Dose PCMacLan installiert war.
    Seit Jaguar funktioniert es aber ohne Zusatzprogramme.
    Vielleicht versuchst du mal die Dose anzupingen, dann siehst du ob die Verbindung steht.

    Gruss
    Dunja
     
  16. Spanni

    Spanni New Member

    wie mache ich denn dieses anpingen??
    keine ahnung was das ist! :-/
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    man nimmt dafür ein PING Programm (OS X-&gt; Netzwerkdienstprogramm ist schon an Board) für PC -&gt; TJPing (gibts auf www.download.com)
    dann gibst du bei dem einen Rechner jeweils die IP des anderen ein und startest PING. wenn ein Signal zurückkommt steht die Verbindung.
    Vorraussetzung ist das du beiden Rechnern auch ein interne IP zugeteilt hast
     
  18. Spanni

    Spanni New Member

    wird ja immer komplizierter!

    welches os x hat das on board? bei mir gibt´s nur 10.1.5!
     
  19. Spanni

    Spanni New Member

    hab mal macping gesaugt.
    die ip-adresse? kann ich da irgendeine zahlenkombi eingeben?
     
  20. kawi

    kawi Revolution 666

    ab OS X hat das jedes an Board. heisst unter 10.1.x nur engliscvh Network Utility oder so
     

Diese Seite empfehlen