Netzwerk nach Ruhezustand getrennt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Andrin, 6. Oktober 2002.

  1. Andrin

    Andrin New Member

    Wenn ich meinen iMac in den Ruhezustand versetze und dann
    wieder aufwecke, kann er nicht mehr auf den Server zugreiffen, die
    Verbindung wurde durch den Ruhemodus getrennt.
    Weiss jemand, wie man das ändern kann?

    danke und gruss

    andrin
     
  2. der_baer

    der_baer New Member

    Hi Gleichgesinnter !

    Dein Problem taucht auch bei mir auf und habe es kurz nach Deinem Posting in die Welt gesetzt !

    Ich hoffe, die Communitiy kann uns helfen!
     
  3. Andrin

    Andrin New Member

    Hi,
    Ist echt komisch, ich finde man sollte das doch irgendwo einstellen
    können.
    Naja, vielleicht weiss noch jemand Rat.

    gruss
    andrin
     
  4. Andrin

    Andrin New Member

    Weiss wirklich niemand eine Lösung?

    gruss
    andrin
     
  5. der_baer

    der_baer New Member

    Tja, irgendwie scheinen wir allein im Universum zu sein.

    Oder keiner hört auf uns !??!

    Was machen wir falsch ??
     
  6. mats

    mats New Member

    Was für'ne Verbindung habt ihr dann? PPP?
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    > Was machen wir falsch ??
    Ihr benutzt nicht die Forumsuche, denn dann hättet ihr festgestellt das das Thema alle 4 tage hier aufgeworfen wird. Und wer hat schon Lust alle 2 Tage das selbe zu schreiben?
    Achja: es handelt sich hierbei offensichtlich um einen Bug
     
  8. Andrin

    Andrin New Member

    Was PPP? AppleTalk über Ethernet.

    gruss
    andrin
     
  9. Andrin

    Andrin New Member

    Sorry, habe die Suche benutzt aber keinen vergleichbaren Thread gefunden...

    gruss
    andrin
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Das ist bei FileSharing normal, denn beim Ruhezustand wird ja auch der jeweilige Sharing Dienst in den Schlaf geschickt.
    Bei NFS Laufwerke ist das anders, da diese fest in den Laufwerksbaum gehängt werden über symbolische Links und beim Betreten des Pfades wieder da sind.
    SMB und AT Shares werden temporär eingehängt, auch wenn Du sie beim Systemstart mountest.

    Werde nachher mal schauen ob das nicht auch auf der NFS Schiene für SMB machbar ist (/etc/fstab.hd /etc/fstab.rd /etc/fstab.sd).

    Joern
     
  12. Andrin

    Andrin New Member

    Ja, ok, suchen muss man können......;-)

    gruss
    andrin
     

Diese Seite empfehlen