netzwerk nicht ausgeglichen!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 21. August 2004.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo,
    habe 2 mac`s und 1 pc in einem airport netzwerk.
    wenn ich bei meinem pb surfe, dauert es immer ca. 2 sekunden bevor überhaupt etwas passiert. beim pc gehts rasant (1200er leitung). an der kb aufteilung kanns nicht liegen: first come first get. an was liegt das, das der mac so "lahm" ist im gegensatz zum pc?

    gruss zack
     
  2. anjoma

    anjoma Member

    Vielleicht irgend eine Firewall daran schuld?
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    nö, ist alle deaktiviert

    mir fällt aber auf, dass meine signalstärkeanzeige in der menüleiste nie auf voll (4 striche) ist sondern zwischen 2 und 3 wechselt. wenn ich näher gehe, geht aus das internet schneller. sind aber nur 10 meter, getrennt durch 2 türen, die aber offen stehen. wieso??

    gruss zack
     
  4. SC50

    SC50 New Member

    Je geringer die Signalstärke, desto mehr Fehler treten in der Verbindung auf.
    Ip Pakete müssen dann öfter neu gesendet weden, die Verbindung wird langsamer.
    Wenn deine Türen sich nicht in direkter Linie zwischen Sender und Empfänger befinden ist es ziemlich wurscht ob sie offen oder zu sind.
    Die Signale bevorzugen den geraden Weg.
     

Diese Seite empfehlen