Netzwerkdrucker einrichten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von psychod, 20. Februar 2001.

  1. psychod

    psychod New Member

    Hi!
    Ich bin eigentlich PC User und sitze jetzt hier vor einem PowerMac. Also brauche ich eure hilfe, bitte.
    Und zwar haben wir hier im Netzwerk seit heute einen HP Laserjet 4050 direkt and Netzwerk angeschlossen. Nun kriege ich es absolut nicht hin, dass ich auf dem Mistgerät drucken kann.
    Hat einer mal eine kleine Anleitung für mich wie ich den Drucker einrichte?
    Danke schonmal und bitte helft mir!!!
     
  2. apwisch

    apwisch New Member

    Hi !

    Rückfrage:

    Wie ist das Netzwerk aufgebaut?
    Welcher Rechner ist mit welchem verbunden?
    Wie verbunden, HUB, Twisted Pair?
    An welchem Rechner ist der Drucker angeschlossen?

    Ist schon wichtig....

    Gruß, C.Apwisch
     
  3. MACrama

    MACrama New Member

    hallo...

    ist am drucker die option ethertalk aktiviert? ja/nein?

    ist es ein HP4050 oder HP4050N ??
    angeblich funtkionieren nur die N auf mac.. das kannst du aber ganz leicht überprüfen es gibt bei hp.com ein HP printer utility zum downloaden, wenn dieses den drucker findet glück gehabt wenn nicht....

    ra.ma.

    ps. diese mistgerät ist aber der drucker, oder?
     
  4. psychod

    psychod New Member

    Danke für eure Antworten! Weiter so! ;-)

    Wir haben hier ein Netzwerk mit HUBs, also sternförmig aufgebaut. An diesem Netzwerk sind ein paar PCs und zwei PowerMacs.
    Der Drucker ist ein HP Laserjet 4050. Er ist direkt mit einem externen HP JetDirect an den HUB angeschlossen.
    Das Printer Utility findet nur einen Punkt: "HP Pheriphials" oder so...
    Auf der HP Website ist tatsächlich nur der 4050N als MAC kompatibel angegeben.

    Ich hoffe das ich alle Fragen beantwortet habe

    Und ob der Mac oder der HP das Mistgerät weiss ich noch nicht, je nach dem an wem es liegt :)
     
  5. Lars Felber

    Lars Felber New Member

    Wenn ihn die "Auswahl" nicht anzeigt: Vielleicht kannst Du ihn ja mit dem "Druckersymbole Dienstprogramm" (in "Apple ExtrasLaserWriter Software") wachkitzeln. Mit dem Utility lassen sich nämlich TCP/IP-Drucker erinrichten.
     
  6. sternenacht

    sternenacht New Member

    das problem hab ich auch...
    vielleicht hat doch noch jemand eine gute idee.

    greetings

    holger
     

Diese Seite empfehlen