netzwerkdrucker???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Selina, 23. März 2003.

  1. Selina

    Selina New Member

    hallo, ich hab mir jetzt einen minolta qms angeschafft, der über einen netzwerkanschluss verfügt. Hab den Treiber installiert. Hab mit dem Druckersymbol Dienstprogramm ein Drucksymbol für TCP/IP erstellt und die IP-Adresse angegeben. Er druckt auch, aber es dauert auch bei kleinen Seite ewig (halbe Stunde) bis ich etwas zu sehen bekomme... Hat jemand eine Idee? Da mein Rechner sonst nicht im netzwerk ist, weiß ich nicht, ob ich noch etwas einstellen muß (PB G4 667) ?
    Um jeden Tipp bin ich sehr dankbar...
     
  2. Selina

    Selina New Member

    warum ist denn mein drucker nur so langsam?
     
  3. rofl

    rofl New Member

    vielleicht musst du gar keine Adresse angeben, kann denn der Drucker vielleicht AppleTalk oder EtherTalk? Dann musst du nämlcih gar nix einstellen ausser beim Drucker halt AppleTalk einzuschalten.

    gruesse
    -robert
     
  4. Selina

    Selina New Member

    hallo, ich hab mir jetzt einen minolta qms angeschafft, der über einen netzwerkanschluss verfügt. Hab den Treiber installiert. Hab mit dem Druckersymbol Dienstprogramm ein Drucksymbol für TCP/IP erstellt und die IP-Adresse angegeben. Er druckt auch, aber es dauert auch bei kleinen Seite ewig (halbe Stunde) bis ich etwas zu sehen bekomme... Hat jemand eine Idee? Da mein Rechner sonst nicht im netzwerk ist, weiß ich nicht, ob ich noch etwas einstellen muß (PB G4 667) ?
    Um jeden Tipp bin ich sehr dankbar...
     
  5. Selina

    Selina New Member

    warum ist denn mein drucker nur so langsam?
     
  6. rofl

    rofl New Member

    vielleicht musst du gar keine Adresse angeben, kann denn der Drucker vielleicht AppleTalk oder EtherTalk? Dann musst du nämlcih gar nix einstellen ausser beim Drucker halt AppleTalk einzuschalten.

    gruesse
    -robert
     

Diese Seite empfehlen