Netzwerke

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von renemaus, 7. Dezember 2000.

  1. renemaus

    renemaus New Member

    Wer hat schon mal ein Netzwerk mit PC´s und Mac´s aufgebaut?

    Mich persönlich würde dabei das Peer to Peer Netz am meisten interessieren,
    da hier wohl die wenigsten Konsten auf mich zu kommen-oder?: keine netzwerkkarte und die Kabel kosten doch auch nur um die 60,- DM.

    Was ist mit den kleinen "Progrämmchen", die den PC die Daten des Mac´s lesen lassen und umgekehrt?

    Ich würd´mich über eine Antwort freuen!
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    keine ahnung was ne netzwerkkarte kostet...
    ich hab bis jetzt zwei gekauft für mac/pc von farallon und asante haben je ca. 300 DM gekostet, gibts aber billiger auch..glaub ich...

    einfachste lösung:

    auf einem einen FTP-server installieren, gibts als shareware zb. NetPresenz.sehr einfach zum konfigurieren.. gibts bei macdownload oder/und bei versiontracker.com

    am anderen einen ftp client auch da gibts shareware wie sand am mehr...

    2 einfachste lösung nennt sich pcmacan
    gibts auch als funktionsfähige demo, nur der nachteil muß auf dem pc installiert werden.. was heißt das es nicht sehr stabil ist...

    3 lösung: dave von thursby kostet aber einen kleinigkeit... wird am mac instaliert und ermöglicht dir über das netbios protokoll den zugriff auf pc's

    hoffe geholfen zu haben..

    ra.ma.
     
  3. Sito

    Sito New Member

    Um dem Mac Windowssprache beizubringen mußt Du Dave auf dem Mac installieren. Umgekehrt ist es auch möglich PC/MacLAN auf dem Win-PC einzurichten. Beide Geschichten ermöglichen ein plattformübergreifendes Filesharing (reicht auch für Spiele). Komplizierter wird es mit einem gemeinsamen I-netzugang.
    Eine Netzwerkkarte brauchst Du normalerweise nur für den PC (zumindest die neueren Macs haben eine Ethernetschnittstelle). Ein Crosscable reicht für die Verbindung. Einfache Netzwerkkarten tuns, aber unter 100Mbit Übertragungsrate ist nicht empfehlenswert (zu langsam).
     

Diese Seite empfehlen