Netzwerkkarte konfigurieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ottolan, 26. Mai 2005.

  1. ottolan

    ottolan New Member

    Wie komme ich an die Einstellungen der Netzwerkkarte bei OS8.5 bzw. OS 9.1 ?
    Ich habe einen PC mit dem Mac verbunden. Geht, allerdings nur, wenn ich beim PC 10 MB/s Halbduplex einstelle. Müßte doch schneller gehen, wenn ich beim Mac entsprechend einstelle oder ihm ne neue verpasse, die 100 kann und dann einstelle.
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    100er Karte ist schneller, aber nicht alle sind kompatibel.
    Einstellungen -> Kontrollfelder -> TCP/IP
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Du kannst dort nicht bei Mac den Duplex und so einstellen, am besten immer (beim PC) das auf automatisch stellen. Die älteren Macs haben alle nur 10 MBit/s Anschlüsse (bis PM G3 Beige). 100er Karten kannst Du nachrüsten, musst nur auf den Chipsatz achten, Realtek geht ganz gut, gibts auch Treiber für (ist ja notwendig). Hast Du Dave oder PCMacLAN installiert? Ohne Zusatzsoftware geht Netzwerk zwischen Mac OS 8/9 und Windows nicht so gut.

    Ansonsten, wie Mäkki geschrieben hat, unter TCP/IP die Netzwerkkarte mit dem angeschlossenen Kabel auswählen und die IP Einstelungen vornehmen. Unter AppleTalk muss die die Karte ja auch ausgewählt sein.
     
  4. ottolan

    ottolan New Member

    Also habe ich richtig verstanden, daß man beim Mac Vollduplex, Halbduplex, 10 MB/s, 100 MB/s etc. gar nicht einstellen kann ?
    (so wie beim PC unter Eigenschaften der Netzwerkkarte).

    Ich habe PCMacLan installiert und PC-seitig auf 10 MB/s Halbduplex eingestellt. Das geht, ist aber langsam. zu den Eigenschaften der Karte im Mac habe ich nichts gefunden. Ich habe aber hier noch eine realtek mit 100 MB/s liegen und den Treiber.

    Wenn ich die installiere, läuft die dann automatisch auf 100 MB/s oder kann ich das bei der dann irgendwo einstellen ?
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    Duplex und Verbindungsgeschwindigkeit kann man nur unter OS X einstellen, unter OS 8/9 zählt was die Karte kann und der Duplex ist automatisch (glaub ich, jedenfalls kann man das nicht einstellen). Du kannst die 100er Karte reinbauen und dann läufts auch mit 100 MBit/s (soweit das geleistet werden kann).
     
  6. Mäkki

    Mäkki New Member

    Das stimmt so nicht ganz - die Asante-Karten brachten jeweils ein Kontrollfeld für die Einstellungen mit...
     
  7. macbike

    macbike ooer eister

    Na das ist doch dann aber über den speziellen Treiber der Karte und das Kontrollfeld, hat ja nicht jede Karte und dann kann man das nicht einstellen…
    Wobei ich mich aber auch frage, warum man das einstellen muss, alles auf automatisch zu lassen sollte doch am wenigsten Probleme machen. Natürlich, wenn man alles manuell gleich einstellt, Duplex und Geschwindigkeit, dann geht es auch, aber das sollte doch nur notwendig sein, wenn die automatische Konfiguraion von einer Netzwerkkomponente nicht unterstützt wird. Zumindest mit den Netzwerkverbindungen die ich bis jetzt eingerichtet hatte habe ich das noch nie gebraucht (aber schon verkonfigurierte Netzwerke gesehen…)
     
  8. ottolan

    ottolan New Member

    Danke erstmal, das wollte ich wissen. Ich werde die Karte einbauen und dann ja sehen, ob sie ein Kontrollfeld mitbringt oder nicht. Ansonsten werden sich hoffentlich PC und Mac auf die schnellste Verbindung einigen.
     

Diese Seite empfehlen