Netzwerkkarten 10mbit/BNC umstellen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von niv, 9. November 2000.

  1. niv

    niv New Member

    Hallo, weiss jemand, wie man bei einer normalen 10mbit/BNC-Netzwerkkarte fuer den Mac von BNC auf 10mbit umstellen kann? Gibt es da eine Software fuer oder wird das sonderbarerweise irgendwie anders geregelt? Wenn ja, wo gibbet die? mfg niv
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    BNC ist der Name der Anschlußart (Bei den neuen Macs ist es im Moment Ethernet) und 10/100MBit ist die Geschwindigkeit mit der die Daten übertragen werden. Umzustellen ist da nichts da eine Karte mit BNC-anschluß i.d.R. eh nur 10 MBit schafft.

    gruß Patrick
     
  3. Guenther

    Guenther New Member

    was heißt umstellen? willst du beide anschlußarten gleichzeitig benutzen? das geht nicht - entweder oder...
     
  4. niv

    niv New Member

    Ich hatte immer das Problem, dass diese Karte nur mit BNC-Kabel und nicht mit RJ-45-Kabel funktioniert hat. Und ich will die Karte gerne in einem 10mbit-Netzwerk mit einem Switch nützen. Also BNC-Kette weg und RJ-45-Kabel dran.
     
  5. hubert

    hubert New Member

    Muß einfach so funktionieren, wie du schreibst: Kette weg, Kabel rein, aber das richtige, also gekreuzt bzw. mit Switch (ganz schön nobel in einem 10er Netz zu switchen) ungekreuzt...
     
  6. niv

    niv New Member

    Nunja, war halt ne LAN-Party und ich war wie immer ein Exot mit meinem Performa 5300... zum Glück hatte jemand nen BNC-Hub da, da konnt ich wenigstens noch ein wenig daten rum und num schieben... jedenfalls hat das mit dem Kabel rein und anschalten nicht geklappt...

    Ich probiers mal hier mit meiner Konfiguration per xover zu Hause... vielleicht funzts ja... niv
     
  7. LeRoi

    LeRoi New Member

    Bei alten (NuBus-) Netzwerkkarten muß man die Netzwerk-Betriebsart meist noch mit Jumpern (kleine Drahtbrücken, wie man sie auch für die HD-Adressierung benötigt) festlegen. Schau doch mal nach, ob du so etwas auf der Platine findest - meist mit <J n> gekennzeichnet. Wenn eine Brücke vorhanden ist, dann nimm' den Jumper einfach mal ab und probier dann den Connect via TwistedPair/RJ-45, bzw. steck ihn umgekehrt einfach mal drauf. Dabei sollte auch eine u.U. vorhandene <Link>-LED leuchten.

    I.
     

Diese Seite empfehlen