Netzwerkordner "frisst" Daten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kup, 27. Januar 2005.

  1. kup

    kup New Member

    Hi, habe erfolgreich eine externe Festplatte an unserem G4-Server angeschlossen und als Netzwerkvolume freigegeben (Eigentümer und Gruppe). Kann ihn jetzt von meinem G4 übers Netzwerk öffnen und auch Dateien drauf kopieren. Diese bleiben aber unsichtbar, also es werden 0 Objekte angezeigt. Gehe ich zum Server und öffne die Platte dort, ist alles angekommen und sichtbar.
    Was habe ich falsch gemacht?

    Außerdem zeigt mein Mac mir das Volume als "Untitled", obwohl sie eigentlich "Sicherung2005_1" heißt (Untitled hieß sie direkt nach der Initialisierung).
    Ist nicht so schlimm, und solange ich eh nicht darauf sichern kann ...

    Danke für nützliche Tipps
    Grüße
    kup
     

Diese Seite empfehlen