Netzwerkproblem mit 2 Jaguar Macs

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alex.goe, 12. November 2002.

  1. alex.goe

    alex.goe New Member

    Hallo,
    wer kann mir helfen? Folgendes:
    Wenn ich von einem Jaguar Mac auf den anderen zugreifen will, erhalte ich die Fehlermeldung -36 (unknown adress). In den Netzwerkeinstellungen habe ich aber je Rechner eine IP Adressse usw. zugeordnet, desweiteren befindet sich ein Vigor-Router im Netz. Der Fehler taucht auch nur in der einen Richtung auf!
    Wenn ich dann mit SharePoints den AppleTalk Server neustarte, kann ich dann doch auf den Rechner zugreifen.

    Wer weiß was dazu?

    Gruß Alex
     
  2. alex.goe

    alex.goe New Member

    Hallo,
    wer kann mir helfen? Folgendes:
    Wenn ich von einem Jaguar Mac auf den anderen zugreifen will, erhalte ich die Fehlermeldung -36 (unknown adress). In den Netzwerkeinstellungen habe ich aber je Rechner eine IP Adressse usw. zugeordnet, desweiteren befindet sich ein Vigor-Router im Netz. Der Fehler taucht auch nur in der einen Richtung auf!
    Wenn ich dann mit SharePoints den AppleTalk Server neustarte, kann ich dann doch auf den Rechner zugreifen.

    Wer weiß was dazu?

    Gruß Alex
     
  3. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    ich hatte ein ähnliches Problem , 2Macs, einer davon osx , der andere os9. Beide hängen am router vigor2200e. Der Fehler -36 bedeutet das der anfragende Rechner nicht berechtigt ist. Das hat mir die Apple Hotline Dame erzählt. Ist in den Systemeinstellungen - Sharing- Personal File Sharing - aktiviert?
    cosmo
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    hat der router ne firewall?
     
  5. alex.goe

    alex.goe New Member

    Personal FileSharing ist aktiviert.! Wie hast Du das Problem gelößt?
     
  6. alex.goe

    alex.goe New Member

    Ja, der Router hat ne Firewall!

    Bin auf Lösungen gespannt!
     
  7. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    hat er, die Verbindung mit meinen klappt , also zwischen osx und os9. Problem ist nur das beim os9 appletalk aktiviert werden muß und filesharing. Das macht den Rechner fürchterlich langsam. Zwischen zwei Rechnern mit osx dürfte das kein Problem sein.
    Wenn ich appletalk beim os9 deaktiviere und dann von osx Rechner darauf zugreifen will kommt die besagte Fehlermeldung -36
     
  8. RaMa

    RaMa New Member

    port 548 gesperrt....?
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    >>Das macht den Rechner fürchterlich langsam.

    äh wie?
     
  10. alex.goe

    alex.goe New Member

    Kann gut möglich sein! Werde mal morgen nachschauen. Hatte heute einen Plattenchrash auf einem der Rechner hier!

    Muß jetzt erstmal die liegengebliebene Sachen wegarbeiten. Probiere das alles mal aus und melde mich morgen wieder!

    Danke schon mal für die Tipps! :))
     
  11. alex.goe

    alex.goe New Member

    Zwischen OS 9 und 10 habe ich auch keine Probs, nur zwischen den beiden 10nern, werde mal im Router den Port öffnen, wie RaMa vorgeschlagen hat!

    Gruß alex
     
  12. alex.goe

    alex.goe New Member

    Wenn ich aber den Port in der Firewall öffne, dann besteht doch zugriff vom Web aus ins LAN oder?
     
  13. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    der Rechner mit os9 ist ein iMac der ersten Generation. Wenn ich appletalk aktiviere , dann kann ich zwar problemlos auf den anderen zugreifen und Daten überspielen. Aber wenn dann ein Programm gestartet werden soll, anklicken vom Startsymbol , dann legt er erstmal eine Pause ein. Auch beim arbeiten, also Dateneingabe ist eine Verzögerung erkennbar. Aber bei 2mal osx und der Einstellung -Personal File Sharing- muß das doch klappen!?
     
  14. alex.goe

    alex.goe New Member

    Hallo,
    wer kann mir helfen? Folgendes:
    Wenn ich von einem Jaguar Mac auf den anderen zugreifen will, erhalte ich die Fehlermeldung -36 (unknown adress). In den Netzwerkeinstellungen habe ich aber je Rechner eine IP Adressse usw. zugeordnet, desweiteren befindet sich ein Vigor-Router im Netz. Der Fehler taucht auch nur in der einen Richtung auf!
    Wenn ich dann mit SharePoints den AppleTalk Server neustarte, kann ich dann doch auf den Rechner zugreifen.

    Wer weiß was dazu?

    Gruß Alex
     
  15. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    ich hatte ein ähnliches Problem , 2Macs, einer davon osx , der andere os9. Beide hängen am router vigor2200e. Der Fehler -36 bedeutet das der anfragende Rechner nicht berechtigt ist. Das hat mir die Apple Hotline Dame erzählt. Ist in den Systemeinstellungen - Sharing- Personal File Sharing - aktiviert?
    cosmo
     
  16. RaMa

    RaMa New Member

    hat der router ne firewall?
     
  17. alex.goe

    alex.goe New Member

    Personal FileSharing ist aktiviert.! Wie hast Du das Problem gelößt?
     
  18. alex.goe

    alex.goe New Member

    Ja, der Router hat ne Firewall!

    Bin auf Lösungen gespannt!
     
  19. CosmoVitelli

    CosmoVitelli New Member

    hat er, die Verbindung mit meinen klappt , also zwischen osx und os9. Problem ist nur das beim os9 appletalk aktiviert werden muß und filesharing. Das macht den Rechner fürchterlich langsam. Zwischen zwei Rechnern mit osx dürfte das kein Problem sein.
    Wenn ich appletalk beim os9 deaktiviere und dann von osx Rechner darauf zugreifen will kommt die besagte Fehlermeldung -36
     
  20. RaMa

    RaMa New Member

    port 548 gesperrt....?
     

Diese Seite empfehlen