Netzwerkprobleme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AOlbertz, 5. September 2002.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich habe einen iMac und ein Powerbook, die ich per Ethernet über ein Hub verbinden möchte. Ich habe jedem der Rechner eine Nummer zugewiesen. Wenn ich jetzt über "Gehe zu" - "verbinden mit Server" gehe, versuchen beide Rechner regelmäßig eine Internetverbindung aufzubauen. Das ist ziemlich nervig und kann doch nicht richtig sein (wenn ich oft genug "trennen" drücke oder den Stecke vom Webshutle ziehe, geben sies irgendwann auf und es klappt mit der Verbindung).

    Auf dem iMac läuft Jaguar. Wenn ich dort unter Sharing das Personal File Sharing aktiviere, steht da eine haarsträubende Netzwerkadresse: p3ee2f923.dip.t-dialin.net Damit habe ich überhaupt nichts zu tun. Das ist nicht das, was ich unter TCP/IP als Nummer eingegeben haben.

    Kann mir das jemand erklären? Gibt es ein venünftiges Buch zu diesem Thema? Oder eine Internetseite?

    Kann ich den Nummern nich auch Namen zuweisen? Verbinde mit "iMac" statt mit 192.168&?

    Ich hoffe, es gibt jemanden, der mir helfen kann.
    Danke und Gruß
    Andreas

    P.S.: Und dann wäre da ja noch die Frage, wi ich einen Lexmark T614N per TCP/IP ansteuere.
     
  2. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich habe einen iMac und ein Powerbook, die ich per Ethernet über ein Hub verbinden möchte. Ich habe jedem der Rechner eine Nummer zugewiesen. Wenn ich jetzt über "Gehe zu" - "verbinden mit Server" gehe, versuchen beide Rechner regelmäßig eine Internetverbindung aufzubauen. Das ist ziemlich nervig und kann doch nicht richtig sein (wenn ich oft genug "trennen" drücke oder den Stecke vom Webshutle ziehe, geben sies irgendwann auf und es klappt mit der Verbindung).

    Auf dem iMac läuft Jaguar. Wenn ich dort unter Sharing das Personal File Sharing aktiviere, steht da eine haarsträubende Netzwerkadresse: p3ee2f923.dip.t-dialin.net Damit habe ich überhaupt nichts zu tun. Das ist nicht das, was ich unter TCP/IP als Nummer eingegeben haben.

    Kann mir das jemand erklären? Gibt es ein venünftiges Buch zu diesem Thema? Oder eine Internetseite?

    Kann ich den Nummern nich auch Namen zuweisen? Verbinde mit "iMac" statt mit 192.168&?

    Ich hoffe, es gibt jemanden, der mir helfen kann.
    Danke und Gruß
    Andreas

    P.S.: Und dann wäre da ja noch die Frage, wi ich einen Lexmark T614N per TCP/IP ansteuere.
     

Diese Seite empfehlen