netzwerkprotokolle . faxen dicke..

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wuta1, 2. Oktober 2001.

  1. wuta1

    wuta1 New Member

    Jeden Tag das selbe , seit wochen . " Ein Programm hat ihre Netzwerkeinstellungen ( alt. INTERNET-Einstellungen ) geändert . " Dann checke ich jedesmal 3 oder mehr server bzw. KONFIGURATIONEN ab, ändre ERWEITERUNGEN oder , wenn all das nix nützt aktiviere eine neue INTERNET ASSISTENTEN EINSTELLUNG. Also wenn das der große Vorteil oder Bequemlichkeit vom Mac Os 9.x ( egal ob auf OS 9.1 oder OS p.2 Partition der Aerger tritt immer auf) , sein soll, weiss ich`s nicht.
    Zur Zeit würde ich den iMac am liebsten aus`m Fenster werfen . So genervt hat mich das Teil noch nie .
    Ausserdem . AUF der OS 9.2 Partition kriege ich heute immer die Meldung " IHRE INTERNET PREFERENCES WAREN BESCHÄDIGT , ES WURDE AUF EINE ÄLTERE EINSTELLUNG UMGESTELLT."
    Die Krönung ist , daß sich mein OS mehrmals täglich einfach so in`s Netz einwählt.Wenn ich iTunes höre oder auch nur der Bildschirmschoner läuft . Das höre ich manchmaal , oder ich sehe die Meldung REMOTE ACCESS beendet wegen Nicht Aktivität..( Nachdem ich mich wieder an den Mac gesetzt hab.. )
    IRRSINN.
    Welcher VOODO ZWERG ist da wohl am Werk ?
    HINWEISE nimmt jede MAC Polizeidienststelle entgegen oder an dieses Forum.
    Danke
     
  2. wuta1

    wuta1 New Member

    Jeden Tag das selbe , seit wochen . " Ein Programm hat ihre Netzwerkeinstellungen ( alt. INTERNET-Einstellungen ) geändert . " Dann checke ich jedesmal 3 oder mehr server bzw. KONFIGURATIONEN ab, ändre ERWEITERUNGEN oder , wenn all das nix nützt aktiviere eine neue INTERNET ASSISTENTEN EINSTELLUNG. Also wenn das der große Vorteil oder Bequemlichkeit vom Mac Os 9.x ( egal ob auf OS 9.1 oder OS p.2 Partition der Aerger tritt immer auf) , sein soll, weiss ich`s nicht.
    Zur Zeit würde ich den iMac am liebsten aus`m Fenster werfen . So genervt hat mich das Teil noch nie .
    Ausserdem . AUF der OS 9.2 Partition kriege ich heute immer die Meldung " IHRE INTERNET PREFERENCES WAREN BESCHÄDIGT , ES WURDE AUF EINE ÄLTERE EINSTELLUNG UMGESTELLT."
    Die Krönung ist , daß sich mein OS mehrmals täglich einfach so in`s Netz einwählt.Wenn ich iTunes höre oder auch nur der Bildschirmschoner läuft . Das höre ich manchmaal , oder ich sehe die Meldung REMOTE ACCESS beendet wegen Nicht Aktivität..( Nachdem ich mich wieder an den Mac gesetzt hab.. )
    IRRSINN.
    Welcher VOODO ZWERG ist da wohl am Werk ?
    HINWEISE nimmt jede MAC Polizeidienststelle entgegen oder an dieses Forum.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen