Neue Digitalkamera...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Decoder, 28. Mai 2006.

  1. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    Hallo und nen schönen Sonntag an Alle,

    ich möchte mir in den kommenden Tagen eine neue Digitalkamera anschaffen.
    So 6 MegaPixel soll sie haben, schnell im Starten und auch im Auslösen sein.

    Ich hab mich jetzt das ganze Wochende durchs Internet gegoogelt um mir irgendwelche Vergleichtests durchzulesen bzw. etwas schlauer zu werden. Bin ich aber nicht...im gegenteil. Jetzt bin ich erst recht verwirrt und weiss nicht weiter.

    Keine Ahnung welcher Hersteller Qualitativ gut ist. Ich tendiere ja eher zu einer Sony oder Fuji. Aber das wars auch schon von meiner Seite.

    Hat von euch vielleicht einer einen guten Tip/Rat für mich?

    Wäre sehr erfreut darüber! ;)

    gruß
     
  2. Jennes

    Jennes New Member

    also aus Erfahrung kann ich die Canon IXUS Modelle empfehlen...
    Robuste Verarbeitung und Außenhülle, einfache Bedienung und gute Bildqualität.
    Ich weiß ja nicht, was du ausgeben willst oder was dir besonders wichtig ist, deshalb kann ich auch nicht sagen, ob sie für dich richtig wäre...
    Ist jetzt nur meine persönliche Erfahrung...
     
  3. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    >> meine persönliche Erfahrung... <<

    genau das hilft mir aber schon weiter. hauptsache ich bekomme ein paar erfahrungen zu hören.

    ausgeben möchte ich nicht mehr als 350,- EUR. wichtig ist mir vor allem neben der Bildqualität, die Zei, die die Kamera benötigt um startklar zu sein und die Auslöse-Zeit damit man auch mal gescheite Schnappschüsse machen kann.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Grundsätzlich stört mich an Sony und Fuji, wie auch Olympus das z.T. proprietäre Spechermedium: Sony nutzt den Memory-Stick, den kein anderer nutzt, Fuji und Olympus nutzen die xD-Card. Beiden gemeinsam ist, dass sie gegenüber der SD- oder CF-Card deutlich teurer sind und in Vergleichstests meist sehr langsam zu Werke gingen.

    Falls du schon eine Cam und damit Speicherkarten hast, solltest du dich eventuell daran orientieren, wobe gerade Sony zeigt, dass deren Karten schon mal sogar zu sich selbst inkomaptibel seien können...
     
  5. Okidoki

    Okidoki New Member

    Hatte auch das Problem bis vor zwei Tagen.
    Die Olympus 700 hätte mich schon gejuckt, aber XD Karten?
    Die können nicht mal alle Kartenleser...

    Bin bei der Canon Ixus 55 (5 Mio Pixel) gelandet.
    Günstige SD Karten, bekannt gute Qualität und kleine Bauform
    und wirklich "sauschnell"!
    Von der Menüführung bin ich sehr positiv überrascht!
    Kostenpunkt 250 Steine. Die 100 Euro mehr für die 65er Ixus
    (6 Mio) hab ich mir gespart. Beim Abzug bestellen
    wird eh alles runtergerechnet - reine Geldmache und Poster
    mach ich mit der Cam eh nie.

    In der Firma haben wir einige Digitale.
    Sehr gute Erfahrungen haben wir mit Kodak, Sony (leider MS) und
    Canon.
    Weniger gute Erfahrungen mit Ricoh (Rollei) und Casio.

    Gruß
    Oki
     
  6. Mindcracker

    Mindcracker Decoder @ Work

    Ich hab mich jetzt mal auf eine kleine Auswahl beschränkt:

    Sony CyberShot DSC-W50 oder W70

    FujiFilm Finepix F11

    Canon Ixus 55 oder 65

    werde mal schauen, ob ich da ein paar Vergleichstest finde.
     

Diese Seite empfehlen