neue eMacs

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fux, 6. Mai 2003.

  1. fux

    fux New Member

    Hi Leute,
    mal abseits vom Streit um das arg gewöhnungsbedürftige Forum: Ich wollt mal fragen, was Ihr zu den neuen eMacs sagt. Lohnt es sich da eigentlich noch, den 17er iMac zu kaufen? Oder können wir bald mit neuen iMacs rechnen? Ich wollte mir nämlich demnäx mal einen zulegen.

    :)

    bin gespannt
    fux
     
  2. Marks.

    Marks. New Member

    Kommt natürlich immer darauf an, was und wieviel du damit anstellen willst. Im Vergleich zum 15er iMac hätte ich auf jeden Fall den eMac vorgezogen, da deutlich günstiger bei gleicher (und jetzt sogar besserer) Leistung. Gut möglich, dass in absehbarer Zeit auch der iMac in Grundausstattung mit 1 GHz ausgeliefert wird. Aber der ist ja auch erst seit drei Monaten in der aktuellen Fassung, also eher unwahrscheinlich. Der 17"-iMac ist dagegen nach wie vor konkurrenzlos - die GraKa ist besser und der Monitor rechtfertigt den Aufpreis meiner Meinung nach in jedem Fall.

    Meiner ist übrigens der 17er iMac, und ich würde ihn höchstens gg. einen PowerMac mit 17"-Cinema-TFT tauschen. Meiner Freundin werde ich dagegen im Laufe des Jahres hoffentlich einen eMac aufschwatzen - ihr alter iMac ist nämlich doch ein bisschen außer Mode gekommen.
     
  3. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo!

    Die neuen eMas sind (erwartungsgemäß) kein Hammer, aber ich denke, sie werden ihre Aufgaben gut erfüllen können. 1Ghz ist für Apple-Verhältnisse im Moment standesgemäß, und die schon etwas ältere Radeon7500 hat den Vorteil, daß man durch Herumfuhrwerken in der Firmware vielleicht sogar DualDisplay-Support hinbekommt (wie bei den iBooks). Wie stabil das aber dann läuft, weiß ich nicht, ich hab nur gelesen, daß jem. mal beim iBook eine nicht Neustart-resistente Variante probiert hat, das ging problemlos.
    Ansonsten finde ich die Ausstattung gut, ok der Einsteiger müßte meiner Ansicht nach nicht wirklich immer noch nur mit CD-Rom geliefert werden, da knausert Apple gewaltig. Was kostet denn schon ein Brenner heutzutage! Also das wäre drin gewesen.
    Ich würde das mittlere Modell mit 1Ghz und Combodrive empfehlen, ich glaube, als Einsteiger wird man damit sehr glücklich! Die Preise sind auf alle Fälle mal endlich fair!
     
  4. SRALPH

    SRALPH New Member

    wenn du warten kannst und willst, dann warte ganz einfach bis x.3 herausgekommen ist, denn noch weiss niemand, ob wir etwas dafür zahlen müssen und somit hast du dann einen neuen rechner mit einem neuen system :)

    RALPH

    p.s. ansonsten emac mit 1ghz und gebrauchtem ibook für unterwegs ist am ende der gleiche betrag, aber zwei rechner!
     

Diese Seite empfehlen