neue Festplatte für Quicksilver

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von applejochen, 5. Oktober 2007.

  1. applejochen

    applejochen New Member

    Hallo.
    Eine Freundin von mir hat einen alten G4 Quicksilver (733mhz).
    Bei diesem Rechner ist nun die Festplatte am Ende und es soll eine neue rein.

    Leider gibt es kein Handbuch mehr und nur ungenaue Informationen.

    Vielleicht weiß jemand, was da für eine Festplatte benötigt wird (ata, Sata,IDE,...)
    Ich kenn mich leider in diesem Bereich nicht übermässig aus.
    Ausserdem habe ich gehört, dass nur Festplatten bis 120 GB erkannt werden.?

    Vielleicht hat jemand so einen Rechner und weiß bescheid?
    Vielen Dank!

    Grüße;)
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Die Quicksilver gehen an PATA (EIDE) bis zu 127 GB sicher, mit entsprechenden Schnittstellenkarten (Acard, Sonnet usw.) sogar deutlich darüber; alles was dann über 160GB HDs verfügbar ist (ausgenommen sind S-ATA Platten ohne passender Karte).
     
  3. applejochen

    applejochen New Member

    Hallo.
    Danke für deine Antwort.

    Ich möchte keine weiteren Karten oder sowas einbauen.

    Ich will einfach die alte Festplatte rauswerfen und eine neue (größere) einbauen. Und da funktioniert eine PATA Platte?

    Was ist denn der Unterschied zwischen PATA und EIDE?


    Danke!
    Grüße
    ;)
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Keiner, weil es das Gleiche ist!
     
  5. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Vielleicht noch erwähnenswert:
    Extern über Firewire oder USB kann man größere Festplatten als 127 GB anschließen (natürlich nur als Zweitvolume sinnvoll).
     

Diese Seite empfehlen