Neue Festplatte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Grannysmith, 29. Oktober 2007.

  1. Grannysmith

    Grannysmith New Member

    Hallo Gemeinde,

    durch TimeMachine sehe ich mich genötigt mir eine zusätzliche FP anzuschaffen.

    Ich dachte an eine interne, damit nicht noch ein Kästchen zusätzlich auf dem Schreibtisch brummt und in meinem G5 2,7 Dual ist ja noch ein Plätzchen frei.

    So 500 GB sollte eigentlich reichen.

    Was nimmt man denn da so Hitachi, Samsung, Seagate oder vielleicht WD?

    Freue mich auf Eure Empfehlungen.

    Grannysmith
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Samsung scheint hier sehr beliebt zu sein, ich habe aber Maxtor, ist nicht so ganz leise, aber sehr zuverlässig.
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Maxtor ist von Seagate übernommen worden und representiert die preisgünstige Linie. Maxtor-Platten gibt's nur noch bis 320GB.

    Kauf eine Samsung. Mit Seagate und einigen WD-Platten hat der S-ATA I Controller des G5 große Schwierigkeiten. Die Samsung-Platten haben auch den Vorteil, dass du durch einen Jumper die Platten-Schnittstelle von S-ATA II auf S-ATA I um-jumpern kannst, was bei den meisten Platten nicht geht. Normalerweise sind S-ATA II Platten abwärtskompatibel, aber es kann die Platte in Zustände bringen, die es nur im S-ATA II Modus gibt, die der Controller daher nicht kennt.

    Und noch ein Hinweis: für die Datensicherheit erscheint mir ein ständig mitlaufende Platte im G5 nicht so gut geeignet. Ich ziehe eine ext. Platte vor, die ich nur dann betreibe, wenn ein Backup ansteht. Also so wenig Laufzeit wie möglich.
     
  4. rst

    rst New Member

    Ich habe eine Samsung Spinpoint und bin mit diesen Festplatten sehr zufrieden. Die sind für mich sehr schön leise und laufen angenehm.
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Extern?
     
  6. rst

    rst New Member

    ?
    Nein die ist intern... aber in meinem Zweitrechner/Dose...
    Chip - Test - Festplatte Spinpoint
     
  7. Grannysmith

    Grannysmith New Member

    Hallo,

    jetzt haben ja doch noch ein paar geantwortet.

    Vielen Dank für Eure Beratung.

    Mein Favorit war auch die Samsung, die ich mir jetzt auch bestellt habe.

    Nochmal Danke!

    Grannysmith
     
  8. G.Auer

    G.Auer Member

    Eine Samsung 1TB als zweite Festplatte unter einer HITACHI 1TB eingebaut hatte beim clonen mit dem Superduper keine exakten Clones einer Partion ergeben. Egal ob 10.4.10 oder 10.5.1. Ein Test mit einer MAXTOR 300GB ergab einen einwandfreien Clone. Es war kein Jumper an der Samsung gesetzt, vielleicht lag es daran.
     

Diese Seite empfehlen