neue g4s von os9 cd starten: WIE???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von chris, 31. August 2002.

  1. chris

    chris New Member

    hallo,

    bin mir fast sicher das schon irgendwo gelesen zu haben (hier?) aber da gibts doch irgendeinen workaround um die neuen g4s mit einer os 9.2. cd der vorherigen rechnergeneration zu starten. kann mir bitte wer auf die sprünge helfen wie das nochmal ging?? danke!!!!
    chris
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  3. chris

    chris New Member

    hi,

    hmmm... na vielen dank auch. gut also nochmal, war wohl unklar formuliert: ging mir natürlich nicht um den bloßen start sondern um die installation!
    und selbst wenn nur das starten relevant wäre, ist "c" auch nicht der weisheit letzter schluss. wir haben das hier mit nem neuen 867ern probiert. er hat zwar mit der cd gestartet, aaaaber nur die partition mit os x drauf erkannt, die anderen waren unsichtbar. also offensichtlich nicht ganz so einfach das ganze.
    chris
     
  4. Mikka

    Mikka New Member

    Hey, das würde mich auch interessieren, wie man OS 9 auf 'nem neuen 867er installieren kann!

    gruss, Mikka
     
  5. tc-one

    tc-one New Member

  6. chris

    chris New Member

    vielen dank, genau den thread hatte ich gemeint!
    chris
     
  7. iLig

    iLig Member

    Hallo,
    vielleich ist das für dich auch interessant. Selbst schon getestet ...es funzt.

    "so geht´s von proudg4
    der Grund warum die neuen Macs nicht mit älteren OS 9 Versionen (auch von CD) booten ist so alt wie das OS selbst.
    Jede neue Hardwarearchitektur benötigt einen passenden System Enabler oder ein Systemupdate. Neuerdings gibt es keine System Enabler mehr sondern die Änderungen werden durch eine neuere Version der Mac OS ROM Datei im Systemordner realisiert.
    Man kann also ohne weiteres eine alte Mac OS 9.2.2 (ältere Versionen müssten vorher upgedated werden) CD als Image auf den Rechner kopieren, dort die Mac OS ROM Datei gegen die aus dem vorinstallierten Systemordner austauschen und das ganze als bootfähige CD brennen. Evtl. muss man auch die CPU Plugins Datei aus den Systemerweiterungen (liegt im Ordner Multiprocessing) austauschen, da diese recht eng mit dem Mac OS ROM in Verbindung steht (war z.B. bei meinem iBook Screen-Spanning Trick so).
    Wenn man nun von der CD startet kann man ein frisches OS 9.2.2 installieren und dann auf der Platte das Mac OS ROM mit dem von der CD ersetzen (und vielleicht auch CPU Plugins).
    Man kann natürlich auch direkt eine Kopie von dem vorinstallierten Systemordner machen. So kann man bei späteren Problemen den Systemordner teilweise oder komplett in den Auslieferungszustand zurückversetzen ohne den Rest der Platte zu ändern.
    Ich habe bei meinem ersten Kontakt mit den neuen PowerMacs mal die Änderungsdaten im OS 9 Ordner angesehen. Abgesehen von den Classicdateien (die von Jaguar aktualiesiert wurden) habe ich dort auf anhieb keine nagelneuen Dateien gefunden (außer eben das Mac OS ROM in Version 9.5.1 auf einem englischen System). Daher gibt es absolut keinen Grund warum das booten von einer so modifizierten CD nicht gelingen sollte.
    Allerdings kann Disc Burner soweit ich weiß keine Boot CDs brennen. Man muß also Toast bemühen.
    Viel Erfolg
    Klaus
    "
    Ich habe übrigens auch, - entgegen anderslautenden Gerüchten es würde nicht gehen -, meine HD Partitioniert und auf einer der Partitionen ein reines 9er installiert in dem ich auf einer weiteren Partition mit den Restore CDs ein zweites OS 9.2.2 installiert habe. Der Trick ist, man muss auch auf dieser erst ein 10er installieren und danach halt wieder Löschen. Eine 9er installer CD nach obiger Beschreibung selbst gebastelt funktioniert aber bestimmt genauso.
     
  8. anubis

    anubis New Member

    viel zu umständlich ! dann doch lieber die cd bei apple nach kaufen..
    so habe ich es gemacht..
     
  9. tc-one

    tc-one New Member

    wo denn????
     
  10. iLig

    iLig Member

    Ich denke die gibts noch garnicht. Außerdem hätte mir das zu lange gedauert.
     
  11. Mikka

    Mikka New Member

    @ iLig. Klappt das auch mit OS 9.2.1?

    @ anubis. Haben wir doch!
     
  12. iLig

    iLig Member

    Ich hab gesehen, dass auf der Hardwaretest CD sogar ein 9.1 System ist. Aber das ist ja nur ganz Minimal. Weiß also nicht ob's wirklich als "betriebs" System darauf zu gebrauchen ist.
     
  13. anubis

    anubis New Member

Diese Seite empfehlen