neue G5 Besitzer

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gwergerg, 8. Januar 2005.

  1. gwergerg

    gwergerg New Member

    Hey,

    wollte hier nur kurz bekannt geben das ich nach langen zögern mir Gestern endlich den G5 D2.5 GHZ gegönnt hab.
    Eine geile Machine!. Ich bin glücklich. Hoffe ihr freut euch mit mir ;-)
     
  2. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Aber natürlich tun wir das. ;)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich freue mich mit, und kann die Freude verstehen ... seit 3 Wochen steht hier das gleiche Gerät ;-)
     
  4. gwergerg

    gwergerg New Member

    :D
    das was mich am meisten beeindruckt ist wie Leise diese Maschine ist. Ein Kumpel von mir hat ein P4 3.6 GHZ mit allen Schnickschnack"sitzt grad neben mir;)". Das Teil ist so laut wie ein Staubsauger. Und OsX ist wie eine offenbarung wenn mann WinXp gewöhnt ist.
     
  5. morty

    morty New Member

    ... und in drei tagen kommen 2 x 3,5 Ghz für 1799€ --- also alte möhre :D :D

    freu dich, hast nen feines teil gekauft !!!
     
  6. macmaxi

    macmaxi New Member

    Hab ich erlebt mit meinem G5 1,8 singel, war ich stolz und
    drei Wochen später, für die gleiche Asche G5 2x1,8.


    Hab ihn behalten, ich glaube ich kann den gar nicht ausreizen,
    den 1,8 singel, so leise. Nur wenn ich den Rechner aufmache
    fängt er an zu brüllen.
    :D
     
  7. gwergerg

    gwergerg New Member

    Na Ärgern sollte man sich darüber sowieso nicht. Ist doch klar das die Zeit nicht stehen bleibt und das Apple neuere schnellere Modelle raus bringt ist doch gut!!

    Ich würd mich freuen wenn 2005 der G5 3.5 GHz vorgestellt wird.


    Der G5 ist auf jedenfall sein Geld wert. Für 2799 kriegt man zwar ein "highend Pc", aber es ist halt dann doch nur ein Windows Maschine.
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Als was würdest du den Dual 2,5 Ghz bezeichnen? Etwa nicht nicht in der Klasse der High-End PCs ?
     
  9. joop6

    joop6 New Member

    ja hab mir diese Woche auch nen G5 geleistet ! Und zwar den Dual 1.8.Das war das was mir noch fehlte !
    Cinema Display23",Airport,Eye- TV,Scanner,Farblaser,Wirelessprinter,Digiknipse,und zuguter letzt noch mein mobiler Begleiter Ibook G4 ,stehen mir zur Seite.
     
  10. gwergerg

    gwergerg New Member


    Highend schon, abr eben keinen (win)PC.
     
  11. Jimx64

    Jimx64 Gast

    win und mac sind verschiedene Welten...

    Ich wünschte apple wäre noch verbreiteter...
    Die machen weinigstens alles so das es vernüpftig läuft...

    Und nicht wie bei win dos alles fix neu 75% müll und unstabil...

    Naja freu mich schon auf mein Powerbook ;-)

    und ne G5 kommt auhc noch aber die sind doch sowieso die besten *ggg* da tun intel und amd mir leid naja lieber ne bisschen was festes haben das hält immer besser oh Leute das ist so logisch alles naja Apple ist am besten ;-)
     
  12. curious

    curious New Member

    ...welche Konstellation hast du ... und ist der Dual 1,8er leise?

    gruss,

    curious
     
  13. morty

    morty New Member

    MEIN dual 1,8, serie noch aktuell, ist LEISE

    nur, steck RAM rein !
    beachte bitte, das du nur 4 Steckplätze hast, bevor die die 2x128 MB aufrüstest
     
  14. kwikk

    kwikk New Member

    Sollte die Macworld nicht alle Pläne ändern, werde ich mir am Mittwoch folgenden Rechner bestellen:

    Power Mac G5 2x2GHz
    1,5 GB RAM
    250 GB Festplatte
    ATI Radeon 9600 XT 128MB
    Bluetooth-Modul
    Garantieerweiterung
    Apple Cinema Display 20''

    Habe halt nur leichte bedenken, dass ich den Rechner dann Ende Januar/Anfang Februar habe und Ende Februar dann die Power Mac-Reihe überarbeitet wird (2x2,3 GHz zum Preis vom jetzigen 2er und evtl. sowas wie PCI-Express).
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    Sowas kann dir *immer* passieren.
    Mit jedem Gerät. Kauf die mal ne Digital Kamera oder ein Handy ;-)
    da gibts du heute gern für ein aktuelles Moidell 500 € aus und in 2 Wochen stehts für 169 € im Mediamarkt weil das nächste bessere gerade erschienen ist.

    also beim Rechnerkauf: nicht über sowas nachdenken, sonst ärgert man siuch etnweder ewig, ode rman kauft nie etwas weil ja theoretisch nur 2 wochen später etwas neues auf den Markt kommen könnte ...
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    So ist es.
    Jeder will das Modell von übermorgen zum Preis von vorgestern.
     
  17. kwikk

    kwikk New Member

    Stimmt.. bin ja froh, dass die Preise gesenkt wurden. Sonst hätte ich mir "nur" den 1.8er leisten können, ohne Display.
    Und für diverse Grafikarbeiten brauche ich eh im Februar den Rechner. Von daher wollte ich halt nur die MAcworld abwarten und dann kaufen.
    Außerdem ist der G5 gut genug, um damit die nächsten 4 Jahre noch arbeiten zu können.
     
  18. kawi

    kawi Revolution 666

    Davon sollte man asugehen können.
    mein G4/400 hat hier 5 Jahre zuverlässig seinen Dienst getan ... und sein Neubesitzer hat ein Anforderungsprofil, bei dem ist er immer noch TOP.
     
  19. kwikk

    kwikk New Member

    Ja denke ich mir auch. Wichtig ist die 64-Bit-Sache und Erweiterbarkeit des Rechners.

    Und die Layout, Grafik etc-Arbeiten (mache nur 2D-Kram), die ich jetzt damit erledigen kann, klappen in paar Jahren ja auch noch. Kenne noch genug Profis, die noch mit einen G4 arbeiten. Und solange uns OSX noch länger erhalten bleibt, gibt es ja kein Problem.

    Was hast du denn mit dem G4 gemacht? Und wieso nun der Wechsel?
     
  20. Roccodad

    Roccodad New Member

    ich kann die Freude verstehen und wünsch Dir viel Freude damit.
    Habe meinen am Freitag bekommen,zwar nur 1,8, dafür brauch ich ihn vorwiegend für Fotobearbeitung, als Schreibmaschine oder zum Surfen und da reicht er wohl ne Weile.
     

Diese Seite empfehlen