neue Grafikkarte im iMac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von benutzername, 22. April 2001.

  1. benutzername

    benutzername New Member

    Bin mit der Grafikperformance meines iMac Rev.D (333MHz.) nicht ganz zufrieden, vor allem Spiele wie Quake III laufen zB. auf Sega Dreamcast um Welten besser. Hat jemand schon mal die interne, etwas veraltete "ATI Rage Turbo" Grafikkarte gegen was neueres ausgetauscht? Soviel ich weiß hängt sie an einem 33MHz. schnellen PCI Bus, sollte daher eigentlich gegen was neueres austauschbar sein, oder?
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Ansteuerung über PCI, der Chip ist verlötet, leider keine chance.

    Gruß Patrick
     
  3. benutzername

    benutzername New Member

    Danke für die Antwort, vielleicht kauf ich jetzt ja eine Dreamcast.
     
  4. wuta1

    wuta1 New Member

    Keine schlechte Idee . PS 2 soll auch gut sein .
    Spiele Konsolen sind PC`s fast immer überlegen , weil die gesamte Leistung nur für Spiele optimiert ist.
    Selbst ein G4 wird da kaum mithalten können, mal ganz von den wenigen Spielen abgesehen.
    Spiele Freaks sollten sich wirklich lieber ,oder zusätzlich ne Konsole holen.
    MM Meine Meinung
    Viel Sa
    KLAUS
     

Diese Seite empfehlen