Neue Grafikkarte?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von snu, 6. Dezember 2002.

  1. snu

    snu New Member

    liebe leute,

    hab' einen G4 400Mhz rechner, mit 704MB Ram, einem Backside L2 Cache (was auch immer das bedeuten mag) mit 1MB und eine ATI Rage128Pro Graphikarte.
    nun haett ich gerne bessere rechenzeiten im render bereich von programmen wie formZ, cinema4D, archicad od final cut.
    nun die frage; was muss ich dafuer tun? zahlt sich eine neue grafikkarte wirklich aus? oder; iss dierer rechner aufgrund seiner MHZ... etc nicht eh schon zu langsam dafuer.

    danke im voraus,
    snu
     
  2. xl

    xl Pixelschubser

    Also die Renderzeit hat mit der Graphikkarte nix zu tun, die hilft nur beim flüssigen Arbeiten in Wireframe oder Shade Darstellung Deines 3D Programmes oder beim Zoomen und Scrollen in 2D Apps.

    Das Rendern macht der Prozessor alleine (Ausnahme: Hardware-Renderer - zB in Maya)
     
  3. snu

    snu New Member

    liebe leute,

    hab' einen G4 400Mhz rechner, mit 704MB Ram, einem Backside L2 Cache (was auch immer das bedeuten mag) mit 1MB und eine ATI Rage128Pro Graphikarte.
    nun haett ich gerne bessere rechenzeiten im render bereich von programmen wie formZ, cinema4D, archicad od final cut.
    nun die frage; was muss ich dafuer tun? zahlt sich eine neue grafikkarte wirklich aus? oder; iss dierer rechner aufgrund seiner MHZ... etc nicht eh schon zu langsam dafuer.

    danke im voraus,
    snu
     
  4. xl

    xl Pixelschubser

    Also die Renderzeit hat mit der Graphikkarte nix zu tun, die hilft nur beim flüssigen Arbeiten in Wireframe oder Shade Darstellung Deines 3D Programmes oder beim Zoomen und Scrollen in 2D Apps.

    Das Rendern macht der Prozessor alleine (Ausnahme: Hardware-Renderer - zB in Maya)
     

Diese Seite empfehlen