Neue iMacs

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ConSte, 22. Februar 2001.

  1. ConSte

    ConSte New Member

    Der gute Steve hätte schon ein bißchen mehr in die Trickkiste greifen können ! Die neuen iMacs werden wohl kaum jemanden vom Hocker hauen !
    ConSte
     
  2. triple.

    triple. Gast

    Ich denke die allgemeine Erwartungshaltung war halt doch etwas hoch. Bin allerdings auch etwas entäscht. Keine neuen iBooks, kein iMac mit 17``er oder LCD, wobei man mit letzteren beiden ja eh nicht rechnen konnte... Immerhin werden die iMacs aufgewertet, Firewire, Vidio out für alle iMacs... Mal sehen was sich noch tut (RAM, Grafik..?). Doch die neuen (bunten) Farben??? Schock. Naja die LCD`s und den Cube gibt`s jetzt günstiger und sogar `nen Cube mit CD-R/RW...
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    ' Mon. hat, wirds mir nicht wohler

    ich seh das irgendwie nicht so rosig, muss glaub ich erstmal ins bett
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    ... und wo bleibt mein icube???? haben wollen jetzt von mir aus auch mit g3...

    charly

    ps: weiss einer von euch ob in den cube ein cpu-upgrade möglich ist???
     
  5. tbemac

    tbemac New Member

    ja, hätte mir auch einen iCube zum Hammerpreis gewünscht ....
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    joh,

    habe gravis den flowerpower live gesehen. wirklich nicht atemberaubend.

    René
     
  7. Macsimum

    Macsimum New Member

    LCD ist wohl utopisch, jedenfalls zu vertretbaren Consumer-Preisen, aber 17" ist jetzt wirklich mal dran. Wer arbeitet denn noch mit einem 15"er? Und was machen leute wie ich, die kein Geld fürn G4 haben, aber denen der iMac auch nicht so recht behagt (64MB, 15"...). Aber wenn sie den Rechner mit mehr ausliefern würden, käme garantiert ein Aufschlag von mind. 1000 DM drauf, da sie die Rechner jetzt ja geradezu verschenken :-( Ein iCube wäre schon toll.
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    man muss da auch glaube ich globaler denken die japaner die ja nur 0.5 qm platz haben stehen auf die teile und ist glaub ich auch der grösste markt.

    für uns ist das unverständlich, und die dosler aben ihren 21" für 3,50 DM und holen sich ne bindehautentzündung ;-)))

    http://www.oldvienna.de die kneipe mit macs in mannheim. bin ich gerade :))))
     
  9. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ich denke auch, daß das Format der iMacs nun doch mehr als abgenutzt ist. Das Design ist unstreitig seit dem ersten iMac kaum verändert worden. Da helfen bunte Plastikgehäuse auch nicht. Vielleich ist dieses Design auch Beweis dafür, daß die Leute von Apple echt nicht mehr wissen, was sie mit dem Ding noch anstellen können - die Farben sind ihnen anscheinend mittlerweile ausgegangen! Also beginnen sie zu mischen - gaaanz toll!
    Ich finde selbst auch keine Antwort auf die Frage, ob nur CDRW-Laufwerke der Weisheit letzter Schuß sind. DVDs boomen doch! Und wenn man schon nicht Combi-Laufwerke einbauen will, sei es aus Kostengründen oder sonstwas, die Option auf ein DVD Laufwerk sollte es schon geben!
    Und dann der Monitor... das alte Thema! Ich frage mich, wo Apple die Dinger überhaupt noch her bekommt. 19"er werden einem doch schon nachgeschmissen...

    Gruß,
    Thorsten
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    nabend,

    hat auch mal jemand dran gedacht, das man kombilaufwerke einbauen können. umden streit um dvd oder brenner zu beenden ;-)
     
  11. zeko

    zeko New Member

    bildungslücke!

    die bekommen die aus dem liliput-land.

    äähhh??? - räusper und verkrich....
    ;-)
     
  12. triple.

    triple. Gast

    Seit heute nacht bin ich deprimiert. Lautet der neue Apple Slogan Fortschritt durch Rückschritt? Kein Modell unter 2000,- DM, IMac`s und Cube "Einteiger"Modelle noch immer mit 64 MB RAM und Cube 450 laut macnews mit Mac OS 9.0.4? Was soll das denn? Farben und Formen sind eh eine Frage des persönlichen Geschmacks. Aber warum kein DVD-LW oder gar Combi-LW? Apple setzt doch nun auch auf andere Zulieferer. Habe meinen G4 mit einen Combi-LW aussgestattet obwohl ich einen Stand alone Player besitze. Einfach weil ich die Möglichkeit haben möchte DVD`s am Rechner zu nutzen. Traurig. Steve wach auf. Apple kann nicht mal mehr bei Firmen punkten, auch wegen der Preise. Bei Consumern die vielleicht umsteigen wollten, jetzt wohl auch nicht. Würde mir mal eine Diskussionsrunde wünschen, wo man direkt (persönlich) seine Meinung vertreten kann und auf andere Meinungen reagieren kann ohne die Tipperei...
     

Diese Seite empfehlen