Neue MacBooks

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von danilatore, 1. November 2007.

  1. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Das neueste Macbook im Mactracker hat max. 2,16 Ghz. Das hier scheint dann ein neues zu sein, ganz klammheimlich upgedated :O

    Edit: Siehe auch hier
     
  3. Mike-H

    Mike-H New Member

    Besserer Grafikchip.

    Intel Graphics Media Accelerator (GMA) X3100

    Integrierter (onboard) Grafikchip auf Mobile Intel 965GM Chipsatz (für Merom = Core 2 Architektur). Nachfolger des GMA 950. Am interessantesten ist wohl die Integration einer voll programmierbaren Pipeline. Dank Integration von DirectX9 Features, HDR und Hardware Transform & Lighning (T&L) - Vorgänger hatte nur Software T&L - soll er Windows Vista Premium ready sein (Aero Glass voll unterstützen). Weiters soll er später auch DirectX 10 unterstützen. Der Chips selbst bietet derzeit DirectX9, OpenGL 1.5, bis zu 128 Shader Units und Hardware-Unterstützung für MPEG2 und WMV9.

    Wie bei fast allen shared Memory (onboard) Grafikkarten, nutzt der GMA X3100 den Hauptspeicher und beseitzt keinen eigenen (dedizierten) Speicher.

    Von den reinen Daten her sollte die Performance deutlich über der des GMA 950 liegen (erste Tests mit der Desktopkarte zeigen jedoch schlechtere Werte). Trotzdem bleibt die Leistung eher bescheiden und eignet sich nicht für Spieler. Auch ist die Treiberunterstützung (Stichwort eventuelle Grafikfehler bei Spielen) bei Intel meist nicht ideal. Großer Vorteil der integrierten Grafikkarten ist die gute Programm-Leistung bei geringem Stromverbrauch (13.5 Watt inkl. Chipsatzfunktionen) und weniger Hitzeerzeugung.
     
  4. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Das stammt wohl von notebookcheck.de ;)

    Meinem Eindruck nach ist der X3100 zwar nicht der riesige Wurf für das MacBook, aber eine deutliche Verbesserung. Man muss wirklich sehen, wo wir herkommen:
    Der GMA 950 war völliger Müll und jetzt bekommen wir eine halbwegs ernst zu nehmende Grafik, die unter Umständen bald sogar DirektX10-kompatibel sein wird.

    Aus dem Ding kann man also wesentlich mehr rausholen als aus dem alten Chip...

    Ansonsten ist am neuen MacBook natürlich der verdoppelte maximale RAM lobenswert sowie die Tatsache, dass Leopard dabei ist :)

    Wer noch ein paar Infos mehr will, kann gerne auf der Saurierseite nachlesen.
     
  5. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Ich habe letzte Woche ein Macbook (Das "alte" Modell) bei Mactrade bestellt. Die haben heute die Best. storniert und mich gefragt ob ich das neue Macbook auch haben wolle... (Ich will!)

    Das freut den Kunden – jetzt bin ich endlich mal richtig Up-to-Date beim Hardwarekauf!

    :)
     
  6. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    Alle Welt verkauft das neue MacBook... Alle Welt? Nein! Ein kleiner Handel Namens unimall.de sieht überhaupt nicht ein beim Basismodell auf die 950er zu verzichten- dafür verkaufen sie aber gleich 4GB im Rahmen des ALTEN MacBooks für 80€. :teufel:
     
  7. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Was die wohl für Zaubertränke zu sich genommen haben... ;)
     
  8. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    "Unser Hompeagesystem scheint hinter der Zeit zu sein" ;)

    ...So die Antwort auf die Supportmail. Es ist einfach falsch auf die Homepage geschrieben, es ist das "neue" MacBook mit X3100, das Angebot stimmt tatsächlich mit dem RAM :geifer:
     
  9. Bednix

    Bednix New Member

    hallo leute,

    ich wollte mal was zum neuen macbook erfragen:
    wer von euch hat ahnung oder einen vergleich vom letzten modell in verbindung mit einem externen monitor?

    meine überlegung:
    entweder ich kauf mir einen iMac mit 24“ oder ein Macbook und pack einen 20-22 zoll monitor dazu!

    was meint ihr?

    natürlich würd ich das macbook mit mehr RAM aufrüsten, damit das flott geht.
    aber der neue grafikchip wird doch wohl einiges mehr mitmachen als der alte!

    beste grüße und danke,

    philipp
     
  10. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    Hallo!

    Betreffend des Chips und der Geschwindigkeit, ist der neue wohl um den Faktor 5 schneller (reines Benchmark) als der GMA950 vom "alten" MacBook.

    Der X3100 ist aber immernoch deutlich schwächer als der ATI-Chip vom iMac. :nicken:

    Externe Monitore sollten eigentlich keine Probleme machen, zumindest habe ich bis jetzt noch nichts gegenteiliges gehört oder gesehen.

    Vorteil bei Notebook + Monitor: Du hast 2 Monitore und kannst it 2 arbeiten und du hast halt ein Notebook. Wird aber, vor allem mit der RAM+ Option wohl ein wenig teurer als der iMac (Tipp währe hier 3rd Party-RAM).
     
  11. benqt

    benqt New Member

    Was den externen Monitor angeht, hab ich hier mit meinem MacBook der 1. Generation schon keinerlei Performanceprobleme. Ok, es ist nur ein 19"er, aber dafür hängt er auch an der "alten" Intel-Grafik.

    Gruß
    Markus
     
  12. Bednix

    Bednix New Member

    na das klingt doch mal nicht so schlecht.
    noch eine frage: das macbook hat ja einen ausgang der dann mittels adapter auf DVI als eingang zum monitor dient.
    gibt es auch einen adapter auf wo ich von DVI auf HDMI komme?

    ich frage, weil ich mir gern diesen monitor dazu stellen würde und mir nicht sicher bin, ob das alles so funkioniert, damit ich halt das bestmögliche bild zusammen bekomme, wie ich mir das vorstelle.
    link monitor:
    http://www.amazon.de/Hewlett-Packar...893751-0432054?ie=UTF8&qid=1194214332&sr=1-69

    sorry, bin im computer bereich leider noch nicht so firm wie ich es manchmal brauche. :klimper:

    danke,

    philipp
     
  13. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    Du kannst aber auch ein VGA-Kabel beim Notebook mitordern, denn der Monitor hat auch VGA.
    Es gibt aber Adapterkabel von HDMI runter auf DVI, siehe hier für weitere Infos: http://www.hifi-regler.de/hdmi/hdmi.php?SID=0b8a89e0f4915c0e76c8b9d00a329212

    Wenn du es aber auf HDMI-Geschütztes-Material-Gucken anlegst muss ich passen, da ist mein eigenes Fachwissen zu begrenzt. Was ich aber mal gehört habe ist, dass nicht nur der Monitor, sondern auch die Hardware DMI-Fähig sein muss, und ich weis nicht ob das MacBook das ist (Weil ich schlichtweg keine Filme gucke, hab ich mich nie damit beschäftigt).
     
  14. headbert n.

    headbert n. New Member

    habe mir soeben das kleinste macbook mit 2gb-ram bestellt, weil ich nicht mehr als 1000 € ausgeben wollte. bin jetzt am zweifeln, ob ich meinen geiz nicht bald bereue. benötige daher unterstützende zustimmung um wieder is seelische gleichgewicht zu gelangen!!!
     
  15. Macfan

    Macfan New Member

    Wenn Du keine DVDs brennen willst, reicht das Book auf jeden Fall :nicken:
     
  16. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Hat nicht sogar SATURN ihren Slogan "Geiz ist Geil" aus ihrem Programm genommen?!

    Hey Norb, war ’n Witzlein.
    Das kleine reicht auf jeden Fall!!!
    Ich freue mich schon auf die Videokonferenzen mit dir und dem Tobo.
    Mein 24er ist in Irland in Vorbereitung. Weiß der Henker was das heißen soll.

    Sag’ bescheid wenn dein Teil da ist.
    Bussi Dani :)
     
  17. nexfraxinus

    nexfraxinus New Member


    War bis vor 1 1/2 noch da .. also in Cork City (HQ) .. glaub mir die Iren sind halt einfach was gemütlicher .. Vorbereitung heißt wahrscheinlich, dass sie gerade Wetten bei Hunderennen abschließen im Greyhound Stadion, wer sich jetzt drum kümmert ;)
     
  18. headbert n.

    headbert n. New Member

    hmm. aufbauend ist anders. aber dvds will ich tatsächlich nicht brennen, dafür habe ich ja noch einen anderen rechner.
    lieber dani, bin mal gespannt wer von uns beiden den neuen rechner zuerst bekommt. mach dem gespräch mit unserem händler bezüglich der lieferengpässe des 24er stehen meine chancen gar nicht so schlecht! ;)
     
  19. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    Darf man sich in das illustre MacBook-Wetten einklinken? :D

    Hab auch das kleinere bestellt, die Prozessormehrleistung bei den andern beiden Modellen erachte ich nicht als so gravierend, dass es den Meerpreis rechtfertigt, DVD-RW habe ich noch nie gebraucht.

    Aus Irland kommen die Notebooks also... Gut zu wissen... Und was sagt die Abfrage "Shipment Delayed" :cry: ETA: 16.Nov... Wahrscheinlich schwere See, oder sowas.

    Wenn die Bahn (sprich: GDL) mir jetzt noch dazwischenfunkt, ists mit meinem Verständnis für den Bahnstreik vorbei (*scherz*) :teufel:
     
  20. nexfraxinus

    nexfraxinus New Member

    Klar .. die Quoten stehen 1:100 :D


    Also der Unterschied von klein zu mittel lohnt schon .. ist ja nicht nur der Prozessor anders sondern auch Festplatte und Laufwerk u.a.


    Im Süden von Irland - genauer gesagt in im County Cork und dort in Cork City ist das Apple Headquarter für Europa.


    Du hast Verständnis für diesen Streik? uiuiui ;)
     

Diese Seite empfehlen