Neue Macs - nur noch Scheisse

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Bonkhead, 7. September 2001.

  1. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Was war ich früher mal so froh dass ich mit Apple-Rechnern arbeiten durfte. Mittlerweile holt man sich nur noch den Frust. Nix läuft mehr, eine Fehlermeldung nach der anderen in denen Drucker nicht vorhanden sein sollen, die aber immer noch am gleichen Platz und im gleichen Netz stehen. Ich muss mir USB-Diskettenlaufwerke leihen, damit ich ältere Software installieren kann. Bin gespannt, was mich erwartet wenn ich meine SCSI-Geräte anschliessen will, für die ich erst noch eine Karte brauche. Apple war mal ganz prima und einfach zu handhaben! Mittlerweile ist alles nur noch Schrott!

    Ein gefrusteter G4-Käufer
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ist hat nicht so einfach mit einem neuen G4 (der noch nicht mal ein Diskettenlaufwerk hat, ja wo lebt denn Apple eigentlich?! Sowas muss man einfach haben, blöder Scheißapfel!).

    Und dann immer wieder Fehler 1: laut Error Code "Achtung, Mensch an der Tastatur"...

    Aber der G4 hat auch was gutes: einen griffigen Griff, kann man dranpacken, Fenster aufmachen und rausfeuern, diesen Schrott!!!

    Achtung Leute: G4s fliegen heute tief...
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    ACHTUNG! Troll-Alarm!!!!!

    Gruß Patrick
     
  4. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Ihr seid vielleicht lustig, amüsiert euch köstlich über meine Probleme. Von einem über 4000 Mark teuren Gerät sollte man eigentlich erwarten können, dass die Dokumente gedruckt werden können, oder???
     
  5. Kevin

    Kevin New Member

    Hauptsache ich kann Sie auffangen...

    *g*
     
  6. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Anstatt rumzulästern könntest du mir vielleicht sagen woran es liegt, dass ich nichts ausdrucken kann???
     
  7. xena

    xena New Member

    hi
    ihr wart wohl zulange ohne forum oder was ? Ein G4 aus dem Fenster :-o . nein nein
    Xena
     
  8. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Lieber Lothar,
    ich bin seit 1992 eingefleischter Mac-Fan habe mit nem IIci angefangen und über diverse andere Rechner bis zum 7300 nie diese Probleme gehabt. Wenn du mir jetzt sagst ich sollte erstmal lernen damit umzugehen, magst du recht haben. Ich finds einfach nur Scheisse was Apple sich da so erlaubt!
     
  9. cupertino

    cupertino New Member

    hier...ich will auch einen
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    wenn er seit 9 Jahren am Mac sitzt wird er wohl wissen wie ein Drucker angeschlossen und aktiviert wird. Und er wird wissen wie er mit einem Mac umzugehen hat. Wenns dann so ein Problem gibt könnte man zumindest davon ausgehen, daß es kein kleines Problem ist. Also helft ihm, ihr Experten.
     
  11. jkollar

    jkollar New Member

    danke.. das ist mal ein posting!! :D mal im ernst: kann es sein, dass der drucker einfach kaputt ist.. oder wie oder was? ist es ein netzwerkdrucker? hat er genig strom über usb? fragen über fragen? :D
     
  12. Xboy

    Xboy New Member

    HI!

    Ich versteh nicht, wieso Menschen, bei denen ein Gerät nicht funktioniert immer gleich meinen, das ALLE Produkte scheisse sind!

    Jedes Gertät ist anders, so auch jeder User.
    Meisstens liegt es wirklich am Menschen, dass etwas nicht Optimal funktioniert!
    Viele furwerken im System rum, ohne nur irgendeine Ahnung vom System zu haben. Dann wenn etwas nicht mehr Funktioniert ist der Hersteller schuld und sowieso alles andere Scheisse!

    Ich bastle auch ständig rum, probiere dies und dann das.
    Ich hab mir so schon öfters das System ruiniert.
    Nur der Unterschied ist, das ich weiss, das der Fehler bei mir liegt, und nicht die Software oder Hardware daran schuld ist!

    Erstmal an der eigenen Nase fassen!
    Und auch wenn das Gerät schuld ist, heisst das nicht, das der Hersteller alle Geräte verpfuscht hat.

    Liebe Grüsse,
    Mario
     
  13. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Danke Maiden.
    Genauere Angaben findet ihr im Soft- und Hardware-Forum. Bin gespannt ob dabei was herauskommt.
     
  14. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Die ganze Produktpolitik von Apple ist doch nicht in Ordnung. Was soll ich mit einem System OS X auf dem kein vernünftiges Anwendungsprogramm läuft, und das nach all der Zeit? Es gab Systeme die waren gut und auch durchschaubar. Ich will nicht ausschliessen, dass ich Fehler mache, habe schon genug gemacht. Seit mittlerweile 9 Jahren wusste ich mir eigentlich immer irgendwie zu helfen. Doch jetzt steh ich ernsthaft auf dem Schlauch, weil diese Sachen nicht nachvollziehbar sind!
     
  15. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Ja Lothar, mach ich natürlich, gleich am Montag! Nicht schreiben sondern anrufen weil ich den G4 ja nutzen will! Danke für den Tipp!
     
  16. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    Vielleicht hat es was mit der Liebe zur Maschine zu tun. Seid dem ich mir einen Mac zulegen will, blockt meine Dose nur noch. Du regst dich auf, dass mal nen Drucker nicht funktioniert, aber WinUser können da nur lachen. Du kannst entscheiden:
    -Drucker geht nicht

    oder

    -Nix geht, und viel mehr, es verschwindet auch.

    Na, AppleUser sind viel zu verwöhnt (nicht alle).
    Und auch wenn du jetzt abhaust, eines Tages wirst du wahrscheinlich wieder vor der Tür stehen.

    Das sollte dir gesagt sein.

    ...,Max
     
  17. blitz

    blitz New Member

    Das die Macs anfälliger geworden sind ist leider richtig.
    Früher hatte ich kaum Probleme, aber momentan verwalte ich ca 20 Macs vom iMac, iBook, Powerbook bis zum G4 867. 3 Rechner sind in den letzten 2 Wochen irreperabel ausgefallen (mussten eingeschickt werden). Davon ein neuer 867er. Dies betrifft aber nur die Rechner, die unter einem Jahr alt sind!
    Trotz ca. 4 x Absturz am Tag arbeite ich dennoch lieber am Mac!
    Wenn wir nur Dosen hätten, käme ich wohl nicht mehr zum "Arbeiten".
     
  18. ned

    ned New Member

    4 Abstürze pro Tag, da mach ich im Büro doch noch nicht einmal Frühstückspause.
    Nach dem privaten Umstieg zum Mac nutze ich ihn mehr und mehr auch im Büro. Ein Tag an dem man sich nur auf die Arbeit konzentrieren kann und nicht auf das Werkzeug, so etwas war früher selten. Probleme mit den Drucker? Ja, mit einem HP G85 an einem 500x Printserver war es echt schwierig, aber seit ich die Adressen der Drucker auswendig kann geht´s, obwohl das eigentlich kein Zustand ist. Hier, aber auch nur hier gab es früher (win, OS2...) weniger Probleme, aber nach 10 Jahren MS ist doch klar, wenn der G4 doch fliegt, dann bekomm ich ihn ;-)
     
  19. Harlekin

    Harlekin Gast

    Richtig ist, dass zu Zeiten bspw. der Quadra Systeme Apple Hard- Software stabiler lief, da damals vorwiegend propietaere Standards verwendet wurden. Damals war Apple fuehrend im "plug and play" (ist eigentlich immer noch so).

    Da Apple heute keine Drucker, (Roehren-) Monitore und andere Peripherie mehr selber produziert und vermehrt allgemeine Standards unterstuetzt, wie z.B. PCI, USB etc., und Geraete fremder Hersteller zum Einsatz kommen, ist es oefters als frueher erforderlich hier und da einige Einstellungen vorzunehmen.
    Im Gegenzug haben sich aber die Moeglichkeiten fremde Peripherie verwenden zu koennen erheblich erweitert.
    So habe ich bspw. kuerzlich einen benoetigten RoehrenMonitor (Sony) als Zweitmonitor erfolgreich an meinen G4 Titanium PB anschliessen koennen, obwohl nichteinmal das erforderliche ColorSync Profil mitgeliefert wurde. Etwas manuelle Kalibrierung, das wars.

    Das waere mit meinem alten Quadra so nicht moeglich gewesen.

    -
     
  20. Bonkhead

    Bonkhead New Member

    Also: Ich nehme (fast) alles zurück und behaupte das Gegenteil: Apple ist einfach Klasse und Alles wird gut!
    Es lag ganz einfach an der Systemerweiterung von Suitcase 8, die sich mit dem neuen OS 9.2.1 nicht verträgt. Da hätte ich wirklich auch selber drauf kommen können.
    Danke an alle Spezialisten, die mir mit ihren Kommentaren Mut gemacht haben ;-)))
    Immerhin trägt die Kernaussage dazu bei, dass sich eingeschworene Apple-Fans daraufhin sehr engagieren!
    Und ich muss mich tatsächlich an meine eigene Nase fassen!!!
    Tschuldigung!!!
     

Diese Seite empfehlen