neue macs unter os 9.x booten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von etnies, 24. Juni 2003.

  1. etnies

    etnies New Member

    Als anfangs Jahr die neuen Macs rauskamen hiess es, man könne sie nicht mehr unter OS 09.X booten. Nun, nach Bekanntgabe der G5-Rechner findet man im Shop aber auch wieder G4-Rechner, die sich unter OS 9.X booten lassen sollen. Interessanterweise handelt es sich um die Reihe mit 2 x 1.25 GHz, mit dem neuen Board, also mit Firewire 800, Airport Extreme etc... Im Frühjahr hat es geheissen, diese neuen Rechener liessen sich wegen der neuen Architektur nicht mehr unter 9.X booten, nun werden aber eben jene Rechner also unter 9.x bootbar verkauft. Weiss da jemand, woran das liegt? Kaum ein modifiziertes Board nehme ich an. Oder gibts da irgend ein Firmware-update....?

    Danke für Antworten und Tipps
     
  2. heikow

    heikow New Member

    Nein. Es handelt sich um die Serie ohne FW 800, Airport Extreme und Bluetooth.
    Nur deshalb sind sie unter 9 bootfähig.
     
  3. etnies

    etnies New Member

    hi heikow

    ja, das dachte ich auch, dass es sich um die alten modelle handelt.. aber wenn man auf "auswählen" drückt im shop, dann kommt ja eine genauere beschreibung der macs und dort steht dann eben, dass die geräte zwei firewire 400 und einen firewire 800 haben... also müssten es neue geräte sein. natürlich auch möglich, dass die leute die alte shop-seite übernommen und vergessen haben, dass firewire 800, airport extreme etc. aus der beschreibung zu löschen... oder doch plötzlich unter 9.x bootbar...?
     
  4. heikow

    heikow New Member

    Das war ein Fehler im Store, der inzwischen behoben ist.

    Die unter 9 bootfähigen G4 haben also weder FW 800 noch Airport Extreme noch einen internen Bluetoothsteckplatz.

    FW 400 dürfte in den meisten Fällen reichen, ebenso das "normale" Airport und Bluetooth kann man extern anstöpseln...
     
  5. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

Diese Seite empfehlen