Neue Placebo CD und iTunes

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von noah666, 29. März 2003.

  1. noah666

    noah666 New Member

    Hi Leute

    Ich hab mir heute die neue Placebo-CD gekauft (ja, wirklich legal erworben).

    Das Teil wird auf dem Desktop als Audio-CD mit 1,2 GB angezeigt, Toast kann die CD nicht als Image speichern und iTunes kann sieht die CD gar nicht.

    Auf der CD ist ein Playerprogramm, sowohl für Mac als auch für PCs. Allerdings ist es nervig jedesmal die CD in den Rechner legen zu müssen wenn ich ein Lied hören will, und dann muss ich sogar noch ein anderes Programm als iTunes benutzen.

    Hat jemand ne Idee wie ich die Lieder in meine iTunes Bib bekomme?

    mfg Noah
     
  2. Imothep

    Imothep New Member

    Jaja, Kopierschutz lässt grüßen...

    Als Besitzer eines iPods kann man denselbigen gleich einstampfen lassen.

    Deswegen am besten keine CDs kaufen sondern sie lieber gleich herunterladen, die Musik lässt sich dann auch auf alle Fälle in iTunes abspielen und am iPod anhören...
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, hier lässt sich wirklich leicht irre werden...
     
  4. Gollum

    Gollum Gast

    coole mucke wa *g*

    unter os 9 oder x??
     
  5. martinb

    martinb New Member

    Hi,

    ich hatte keine Probs. mit der Placebo CD eingelegt und mit iTunes gerippt.
    Habe ein PB 550 Combo, neuste Version X.

    Disher hatte ich erst eine CD wo sich gar nichts tat, HeliumNova, kennt wahrscheinlich kein Schwein. Die habe ich dann über die Anlage/imic überspielt und gerippt.
     
  6. qayasd

    qayasd New Member

    Mit den neuen CD's hatte ich auch so meine Probleme. Bis jetzt konnte ich aber alle rippen. Versuch doch mal die .aiff Dateien auf die HD zu ziehen unter X/9. Ansonsten erstell ein Image mit Disk Copy (so habe ich meine letzte CD gerippt) und ziehe dann die .aiff daten auf die HD.
     
  7. Sunshine

    Sunshine New Member

    Hi,

    habe die CD ebenfalls legal erworben. Das Rippen war auf meinem iMac G4 1GHz mit iTunes unter OS X 10.2.4 kein Problem.

    Auf dem Desktop wurde sowohl die Audio CD als auch die Daten CD korrekt angezeigt. Die Titel wurden von iTunes automatisch ausgelesen.

    Hast Du vielleicht nicht die aktuellste Version von iTunes ???
     
  8. morty

    morty New Member

    moin,
    mal ne Frage,
    wenn ich so blöde geschützte Cds rippe, habe ich immer ein Knacken drin, was man nicht wegbekommt, das Knacken ist schon auf dem Rechner ganz leise zu hören und ist in regelmäßigen Abständen.
    hast DU da schon etwas von mitbekommen ?

    das Rippen an sich ist kein Problem, laufen tuen die auch alle ...

    gruß. morty
     
  9. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    In der aktuellen c't gibts einen ausführlichen Bericht über Kopiersperren bei Audio-Cds.

    Unter http://www.heise.de/ct/cd-register/ kann man nachsehen, welche CDs von welchen Kopiersperren betroffen sind.
     

Diese Seite empfehlen