Neue Power Macs nächste Woche?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von T-Rex, 17. September 2005.

  1. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Thinksecret will ja erfahren haben, dass wir in den nächsten Tagen neue Power Macs mit Dual Core G5 sehen könnten.

    Nunja... wenn die Dual Cores fertig sind, warum hat Apple sie dann nicht gleich in das Mini-mini-mini-Xserve-Update mit reingepackt und daraus ein echt ordentliches Refresh der Server gemacht?

    Also ich glaube, wir sehen nächste Woche keine neuen Power Macs! Bäh.

    ...und dann wollen die auch noch erfahren haben, dass es dieses Jahr KEIN Powerbook-Update mehr gibt... das ist ja noch viel mehr BÄH!

    ich will doch neue Powerbooks sehen. Und auch neue Powermacs. Von iTunes-Handys und iPods Nanos hab ich nämlich langsam genug... und ich bin da sicher nicht der einzige (die Nanos scheinen sich schlecht zu verkaufen).
     
  2. chregu

    chregu back too the sixties

    clown :eek:)

    naja, wir werden ende nächste woche mehr wissen.

    dualcore powermacs wäre schon was feines. oder minis mit G5 drin und der 64er radeon 9600 :D
     
  3. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Ich glaube ja nicht, dass die leistungsmäßig noch große Sprünge machen auf dem PowerPC. Sonst gibt's am Ende beim Umstieg auf Intel nur noch einen schlecht zu verkaufenden kleinen Sprung oder gar Rückschritt (wenn die Dual-Core PPCs wirklich so viel schneller sind). Ich denke eher, dass bis dahin nur kleine Updates gemacht werden, um dann nachher mit einem großen Anreiz aufwarten zu können.
     
  4. chregu

    chregu back too the sixties

    du nennst ein aufgerüsteter mini mit jetzt 512 statt 256 Mb Ram und neu einem Superdrive ein update?

    das kanns ja wohl nich sein, das einfach die BTO-optionen zum standard erklärt werden...
     
  5. MacRonalds

    MacRonalds New Member


    Ich denke, dass im Moment alle Recourcen für den Umstieg verbraucht werden. Da müssen für jede Linie neue gehäuse entwickelt werden (neben dem Softwareumschreiben und dem Wissen schöpfen bei den Intel Prozzis und Mainboards.
    Bis dahin Gurken die ibooks und vor allem die Powerbooks noch 1 Jahr so rum.
    Imac ist zwar ok, wird sich aber auch nichts mehr tun bis Ende 2006, vielleicht noch ein mini Update mit mehr RAM, größerer HD und Mighty Mouse.
    Mini dto. der ist zwar günstig, aber Leistungsmäßig von gestern... wo soll die Power auch herkommen....
    PowerMacs, hier sehe ich noch Luft. Die MP´s werden kommen, vielleicht bis 2,5 und Wassergekühlt.

    Ansonsten frage ich mich schon was Apple sich dabei denkt, dass sieIhre Produktlinien weder weiterentwickeln, noch im preis senken (klar, sie wollen ihr Niveau nicht nach unten nudeln). Ich denke dass ab Anfang 2006 die PowerPC Macs (außer PowerMac) massiv im Preis einbrechen werden, mangels Absatz. vielleicht kann man sich da noch günstig nen imac 2,0 20" ziehen, für 1400 oder so....
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Das hätte ich für 2005 schon erwartet, daher muss man abwarten... Der Übergang bis Juni 2006 - dem voraussichtlichen Erscheinen erster Intel-Macs - ist aber wirklich zu lang gewählt worden, finde ich!
     
  7. Chriss

    Chriss New Member

    also immer wenn ich zuhause ausmiste und dabei 6 Monate alte Mac-Prospekte wegwerfe, staune ich, was dafür unlängst noch bezahlt werden mußte ... insofern ist es nicht nur realistisch, sondern sogar wahrscheinlich mit Deiner *Prognose* ... ich für meinen Teil brauch ihn aber trotzdem schon jetze ... ;-)
     
  8. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Das war in der Tat alles andere als ein Update!

    Bleibt nur zu hoffen, dass sich Taipans Befürchtungen nicht bewahrheiten und wir nicht auch in den anderen Linien solche "Updates" bekommen - die Xserves sind ja schon ähnlich "überarbeitet" worden.

    Ich weiß nicht, was für eine Strategie Apple hier im Moment fährt, aber wenn die Woche auf der EXPO tatsächlich gar nichts kommt, dann brechen bei mir die Dämme! :(
     
  9. macbob

    macbob New Member

    Ich bin sowas von Reif für einen G5.
    Hoffentlich kommt da morgen was...

    Macbob
     

Diese Seite empfehlen