Neue Powerbooks mit "Safe Sleep" Mode

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hofmeyer, 26. Oktober 2005.

  1. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Hmm. Ich hoffe mal, das kann man abschalten. Es wäre echt blöd, wenn jedes Mal beim zuklappen erst der Speicherinhalt auf Platte gespeichert wird. Wenn man 1GB RAM oder mehr verbaut hat, kann das schon mal dauern....
    Ich nutze seit 5 Jahren portable Macs und mir ich habe es noch nie erlebt, dass der Akku im Sleepmode schlapp macht.

    http://www.hardmac.com/news/2005-10-23/#4658
     
  2. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Ich kann als PowerBookler, beruflich wie privat seit zig Jahren, auch nicht ganz dieses Feature nachvollziehen.
    Besteht da wirklich Bedarf?

    Hatte in all den Jahren noch nie Datenverlust durch Ruhezustand und/oder Akku-Wechsel bzw. wenn der Akku schlapp machte, hat es immer noch gereicht bis das Netzteil oder der Ersatzakku dran war.

    Lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren, wenns doch ne dolle Funktion sein sollte.
     

Diese Seite empfehlen