neue powerbooks nur 512 L2-cache...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rudkowski, 16. September 2003.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    sehe ich das richtig:

    neues model 15" mit 1ghz und 512 L2

    altes model 15" mit 1 ghz und 1gb L2

    (neues 1.25 ghz model steht außerhalb meiner möglichkeiten...)

    beim systembus und dem ram blicke ich noch nicht richtig durch, aber ich komme zu folgender schlussfolgerung:

    wenn man keine beleuchtete tastatur, bluetooth und firewire 800 braucht, sondern nur einen schnellen und bezahlbaren mobilrechner, dann ist das alte auslaufmodel eigentlich erheblich sinnvoller (ich brauche es nur für mobilen videoschnitt und real-time-musik-anwendungen).

    es kommt mir also nur auf die reine rechenleistung an (festplattenperformance ist gar nicht mal soooo wichtig, weil ohnehin schnell genug).

    gruß martin
     
  2. Marks.

    Marks. New Member

    ... und der Preis im Vergleich zum alten günstiger geworden. Das 1.25 GHz-Modell lässt sich verbilligen, wenn man auf die größere FP verzichten kann (-81 Euro) und mit Combo-Drive auskommt (-220 Euro), also 300 lassen sich schnell sparen.

    Dazu gibts extra 256 MB, AirportExtreme-Karte und Hintergrundbeleuchtung. Ob dass die 280 Aufpreis wert ist, muss jeder selbst wissen :)
     
  3. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Kann es sein, dass Du L2 und L3 durcheinander wirfst? Die vorherigen G4-Prozessoren hatten nur 256k L2-Cache.
     
  4. SRALPH

    SRALPH New Member

    hast du diese preise aus dem apple store?

    RALPH
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wie bisher auch haben die 15er und 17er Books den 1MB L3-cache, aber zusätzlich eine Verdopplung des L2-Caches erfahren, was die leistung zusätzlich anheben dürfte.

    Die neuen 15"-Books dürften die alten Titaniums deutlich abhängen.
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...schon wieder diese sache mit dem genau lesen...!!!

    ich habe da tatsächlich L2 und L3 durcheinandergebracht.

    dann kann ich mich ja doch schon mal auf das neue book freuen (halt erst im nächsten jahr, aber man braucht ja immer etwas zum drauf freuen können...).

    gruß martin
     
  7. SRALPH

    SRALPH New Member

    wegen dem level 3 cache sind sich die meisten news-seiten noch nicht einig, denn auf den amerikanischen wird definitiv nichts von einem level 3 cache erwähnt, aber auf den deutschen dafür.... mal sehen, wer hier geschlampt hat?

    RALPH
     
  8. Marks.

    Marks. New Member

    ... wolllte schreiben, die neuen haben auch 1 MB-L3-Cache... und dazu schnelleren Systembus und sonstige Nettigkeiten...

    Bye the way, ist der Prozessor jetzt auch der neue?
     
  9. Borbarad

    Borbarad New Member


    Ich will dich ja nicht entäuschen, aber die werden wohl kein haben!

    Beim deutschen Text steht da was, das stimmt.

    http://www.apple.com/de/powerbook/index15.html

    Geh aber mal zu

    http://www.apple.com/powerbook/index15.html
    http://www.apple.com/powerbook/specs.html

    Dort steht dann nix mehr über L3 Cache, weder beim G4 Text noch bei den Tech Specs.


    B
     
  10. SRALPH

    SRALPH New Member

    siehe hier: http://www.macguardians.de/

    RALPH
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    habe ich auch gerade erst mitbekommen. Ich bin davon ausgegangen, daß die Infos auf Apples deutscher Seite in Ordnung sind. Wenn die neuen natürlich keinen L3-Cache haben, dürfte das viel Kritik nach sich ziehen, denn in Zeiten immer schnellerer konkurrenz ist jedes Quentchen Leistung gefragt. vielleicht liegt es ja mal wieder an Motorola und Apple blieb keine Wahl als den L3 zu streichen...

    Warten wir also ab!
     
  12. Clemens1

    Clemens1 New Member

    L3-Cache macht bei 512KB L2-Cache meiner Meinung nach keinen Sinn mehr. Sicher würde der geringe Leistungsunterschied nicht die Kosten rechtfertigen. L3 ist ja auch nur aus der Not des fehlenden bzw. sehr geringen L2 geboren worden.
    Apropos L2...
    hat schonmal jemand gesehen, dass ein PowerMac mit 1MB L2-Cache gebraucht verkauft wurde? Es gab mal welche (400, 450, 550Dual etc.), aber ich hab die nie in den Kleinanzeigen gesehen.
    Also L2 ist im Vergleich zu L3 für die Performance weitaus wichtiger!

    Gruß
    Clemens
     
  13. droffen

    droffen New Member

    Das 1 GHz schnelle neue AL-PB scheint auch keine beleuchtete Tastatur zu haben, oder?
     
  14. Clemens1

    Clemens1 New Member

    korrekt, kannste aber über BTO mitbestellen.

    Gruß
    Clemens
     
  15. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    sehe ich das richtig:

    neues model 15" mit 1ghz und 512 L2

    altes model 15" mit 1 ghz und 1gb L2

    (neues 1.25 ghz model steht außerhalb meiner möglichkeiten...)

    beim systembus und dem ram blicke ich noch nicht richtig durch, aber ich komme zu folgender schlussfolgerung:

    wenn man keine beleuchtete tastatur, bluetooth und firewire 800 braucht, sondern nur einen schnellen und bezahlbaren mobilrechner, dann ist das alte auslaufmodel eigentlich erheblich sinnvoller (ich brauche es nur für mobilen videoschnitt und real-time-musik-anwendungen).

    es kommt mir also nur auf die reine rechenleistung an (festplattenperformance ist gar nicht mal soooo wichtig, weil ohnehin schnell genug).

    gruß martin
     
  16. Marks.

    Marks. New Member

    ... und der Preis im Vergleich zum alten günstiger geworden. Das 1.25 GHz-Modell lässt sich verbilligen, wenn man auf die größere FP verzichten kann (-81 Euro) und mit Combo-Drive auskommt (-220 Euro), also 300 lassen sich schnell sparen.

    Dazu gibts extra 256 MB, AirportExtreme-Karte und Hintergrundbeleuchtung. Ob dass die 280 Aufpreis wert ist, muss jeder selbst wissen :)
     
  17. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Kann es sein, dass Du L2 und L3 durcheinander wirfst? Die vorherigen G4-Prozessoren hatten nur 256k L2-Cache.
     
  18. SRALPH

    SRALPH New Member

    hast du diese preise aus dem apple store?

    RALPH
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wie bisher auch haben die 15er und 17er Books den 1MB L3-cache, aber zusätzlich eine Verdopplung des L2-Caches erfahren, was die leistung zusätzlich anheben dürfte.

    Die neuen 15"-Books dürften die alten Titaniums deutlich abhängen.
     
  20. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...schon wieder diese sache mit dem genau lesen...!!!

    ich habe da tatsächlich L2 und L3 durcheinandergebracht.

    dann kann ich mich ja doch schon mal auf das neue book freuen (halt erst im nächsten jahr, aber man braucht ja immer etwas zum drauf freuen können...).

    gruß martin
     

Diese Seite empfehlen