Neue Powerbooks?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jumpman, 13. Dezember 2002.

  1. Jumpman

    Jumpman New Member

    Gibts schon gerüchte über neue Powerbooks oder kann man getrost beim neuen 1Ghz zugreifen?

    Gruss
    Jumpman
     
  2. shorm

    shorm New Member

  3. phil-o

    phil-o New Member

    Jo, im Moment ist wohl zugreifen angesagt, da die 1GHz Powerbooks erst vor kurzem neu erschienen sind.

    Gruß und Neid
    Olli
     
  4. macfux

    macfux New Member

    Jepp !!
    *Neid*
    Na ja, was soll's
     
  5. thorzzzten

    thorzzzten New Member

    gibts eigentlich schon irgendwo ein vergleich vom 1ghz mit ner 2ghz dose ???

    gruss
    thorsten
     
  6. morty

    morty New Member

    was willst denn mit ner Dose ??

    nach 1 Std wieder mit der Dose an die Dose ??? dann brauchst auch kein Schlepptop nehmen
    willst Du Dir nen Bruch heben ?
    brauchst Du ne Heizung ?
    willst Du öfter mal neuinstallieren ?
    willst Du mit dem Strom schwimmen ?
    willst Du öfter mal was Neues ?

    dann nimm die Dose, ansonsten ... "dumme" Frage in diesem Forum :)

    gruß, morty
     
  7. thorzzzten

    thorzzzten New Member

    bin halt neugierig ;-))

    hätt damals halt nich so aufs geld schauen sollen, dann würd mich der g3 im ibook nich so ärgern :)

    gruss
    thorsten
     
  8. morty

    morty New Member

    das iBook ist das nächste, was ich mir noch leisten werde und für alles Andere habe ich dann noch nen großen zu Hause.
    Mobil benötigt man nicht mehr Leistung, zumindest denke ich so darüber

    grüße an meinen Namensvetter, Thorsten
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    sehe ich auch so, als zweitrechner ist das ibook super und sehr mobil.
     
  10. baltar

    baltar New Member

    Die 2 GHz Dosen (mit M für Mobil CPU) sind auch schön Schnell u. Leise.

    Aber Gerade beim Powerbook greift der L3 Cache welcher unter Dosen Notebooks noch nicht vorhanden ist.

    Am Rande: Auch Ärgerlich ist, das gute PC Notebooks nur mit Windows ausgeliefert werden. Es gibt auch Leute die wollen ein Sony Notebook mit Linux.

    Ich Empfehle immer PCs mit Windows. Ab u. zu werde ich dann gefragt "Du hast doch einen Mac" Ich Antworte dann immer "Ja genau"

    MfG
     
  11. thorzzzten

    thorzzzten New Member

    gruss zurück ;-)

    ja, als mobiler rechner ist das ibook klasse, wenn ich mir die zwei labbrigen schleppies anschau, die ich geschäftlich benütze...

    und auch ein klasse preis/leistungs verhältnis.

    aber zum video machen, etc... wenn das mobil sein soll, dann braucht man mit dem ibook ein tag extra reisezeit ;-)))))))

    alles andere is schon ok.

    gruss
    thorsten
     
  12. morty

    morty New Member

    manches macht man dann eben nicht Mobil, ist genauso wie das Nutzen des systems X und W, wenn ich manches nebeneinander mache, dann ist das insgesammt nicht langsamer, als wenn ich schneller hintereinander .... aber das ist ein anderes Thema

    jeder organisiert sich so, wie er denkt

    grüße, morty
     
  13. thorzzzten

    thorzzzten New Member

    da hast du auch wieder recht.
    ich hab wohl grad zuviel zeit mir über die unwichtigen dinge zu viel gedanken zu machen ;-))))
    auch ist mein mobiler z.zt. erstz für ne workstation...weis schon gar nicht mehr wie das ist :))))

    gruss
    thorsten
     

Diese Seite empfehlen