neue Powerbooks ....

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tobio, 5. April 2004.

  1. tobio

    tobio New Member

    ......tip, tip, tip ..........


    Es juckt in den Fingern, die Kohle ist seit über zwei Wochen beiseite gelegt, mactechnews sagte sollten schon letzte Woche kommen... (soviel mal wieder zu Insiderquellen)...

    Ich halt`s nicht mehr aus ....

    jemand von Apple hier der mir mal sagen kann: wann dann wenn dann?
    ;)


    aber morgen ist ja Dienstag ...

    Manche freuen sich auf das Wochenende, ich seit zwei Wochen auf jeden Dienstag.

    tobio
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    FAQ

    1. Warum ist am Dienstag nichts neues gekommen?

    Weil nichts neues gekommen ist.

    2. Warum ist am Dienstag was neues gekommen?

    Weil was neues gekommen ist.

    3. Wann kommt was neues?

    Dienstag.

    4. Und wenn nicht?

    siehe Punkt 1.

    :tongue:
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    diese gerüchte gibt es schon seit januar!

    ich brauchte damals dringend ein neues powerbook und habe dann bestellt (und auch ganz schnell eins bekommen).

    seither wird immer noch spekuliert aber es tut sich nichts.
    wenn ich mir vorstelle, ich würde immer noch warten, dann hätte ich nun schon seit einem vierteljahr kein arbeitsgerät mehr gehabt...

    mein tipp:
    wenn überhaupt neue powerbooks herauskommen, dann sind das immer noch g4-books. viel schneller werden sie nicht sein, das gibt der g4 einfach nicht mehr her. dafür werden sie heißer werden und der lüfter wird öfter laufen.

    wenn du noch warten kannst, dann warte halt, aber in absehbarer zeit wirst du nicht wirklich etwas deutlich besseres bekommen als das derzeitige powerbook 1,25 ghz.

    gruß martin
     
  4. Macurs

    Macurs Member

    Das sehe ich auch so! Die G5 Powerbooks werden vor Ende 2004 kaum auf den Markt kommen!

    Macurs
     
  5. tobio

    tobio New Member

    klar im Januar hätte ich mir auch das 1,25`er geholt.
    Ich denke auch im Februar.
    Aber jetzt muss doch mal was neues kommen. Würde mich halt ärgern wenn ich jetzt bestelle und ein paar Tage danach gibt es dann neue.
    Klar wird es noch kein G5 PB, aber ich hoffe halt, da ich verschiedene Threads über das Displayproblem der aktuellen PB`s gelesen habe, das Apple dies bei den Neuen dann in den Griff bekommen hat...

    bin ja auch ein gebranntes Kind:
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=89846

    Man soll die Hoffnung ja nie aufgeben.
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Waum denn eigentlich ein PowerBook? Habe eben nochmals Deinen alten Thread studiert: Du musst ja nicht wirklich mobil sein, oder?

    Mit einem G5 hättest Du weit mehr Leistung und Ausbaufähigkeit - für deutlich weniger Geld. Wenn Du wirklich noch einen tragbaren fürs Studium brauchst, dann würde ein gebrauchtes iBook vermutlich reichen. Sogar zusammen wäre das noch billiger als die teuren und anfälligen Tragbaren.

    Gruss
    Andreas
     
  7. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    Jetzt mal unter uns Betschwestern: Soooo alt sind die aktuellen Powerbooks ja nun auch nicht. Wenn ich recht zurückblicke, kam das 15-Zoller so im September. Dann war da dieses komische Displayfleckenproblem, also ab Oktober/November 2003 gabs sinnvolle Powerbooks ohne Macken.

    Und die verkaufen sich immer noch wie geschnitten Brot.

    Mein Tipp: Da kommt jetzt erstmal nix. Kauf das Ding, es ist sehr fein! (15", 1,25).

    Sehr, sehr fein sogar.
     
  8. urm

    urm New Member

    Lest mal die letzte Seite der neuen Macup. Die schreiben etwas von dem G5 PB. Wahrscheinlich aber nicht wahr.

    urm
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Unter normalen Umständen hätte ich gesagt, nicht kaufen da die PBs schon älter als 6 Monate sind. Aber da es von Moto wohl erst im dritten Quartal schnellere G4s geben wird, wird es wohl so schnell keine schnelleren PBs geben.

    Und ein Powerbook G5 wird's frühestens im Juli geben.

    So oder so denke ich das es noch mindestens drei Monate dauern wird ;)

    Gruss
    Kalle
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    Mac**? Freiwillig?
    *duckundweg





    *SCNR
     
  11. tobio

    tobio New Member

    Hatte auch schon mit nem G5 geliebäugelt. Habe das PB zwar nur ca 50 mal UNTERWEGS benutzt, aber im letzten warmen Sommer fast täglich auf der Terasse oder bei meiner Freundin an meinem 2. Monitor. Muss noch mal genau überlegen, aber ich denke es wird ein PB


    tobio
     
  12. gastoncc

    gastoncc New Member

    Ich habe meinen 17" iMac vor 2 Wochen gegen
    ein Powerbook(1,25 GHz,80MB 5400RPM Platte,1GB RAM,Superdrive)
    und eine Airport-Extreme-Station getauscht und ich bereue es nicht eine Minute.
    Von den anfänglichen Problemen mit den ersten Serien ist absolut nix
    mehr zu festzustellen und das Gerät ist Technik vom Allerfeinsten.

    Selbst wenn in ein paar Wochen ein G5-PB käme, wäre das keine Enttäuschung.
    Ich würde mir sowieso kein Gerät aus den ersten Serien kaufen;
    die Vergangenheit hat gezeigt warum.

    Mein Tipp : PB G4 kaufen (512MB zusätzlich erhandeln; hab' ich gemacht) und Freunde und Familie werden sich über dein Dauergrinsen wundern ;-)

    Gruß,
    Gaston
     
  13. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also ich habe mir auch vor 2 Wochen das PB 15" 1,25 GHz geholt. Den RAM habe ich auf 1GB aufgestockt und ich kann nur sagen, dass ist der beste Mac den ich je hatte.

    Ich habe auch gezögert und überlegt, ob ich nich warten soll, da es ja immer wieder Gerüchte über neue PBs gab. Aber letztendlich habe ich mich gefragt, ob ich überhaupt mehr Leistung brauche und für mich festgestellt, dass die 1,25 GHz für meine Aufgaben absolut ausreichend sind.

    Ich kann jedem nur das aktuelle 15er PB empfehlen. Es ist toll designt, fast lautlos und erzeugt überall neidische Blicke. Also ich geb das PB nicht mehr her.

    Selbst wenn morgen tatsächlich neue PB rauskommen sollten werden diese bestimmt immer noch einen G4 Prozessor haben, der nur höher getaktet sein wird (mit den daraus resultierenden Nachteilen - Lüfter usw.). Da werde ich meine Entscheidung bestimmt nicht bereuen.

    Und wenn es doch bereits PBs mit G5 gibt, dann handelt es sich um die erste Revision der "neuen" PBs. Ob man die bedenkenlos kaufen kann, muss dann jeder für sich entscheiden.

    Mein Fazit: Warte den morgigen Tag ab. Kommt dann wieder nichts Neues, dann kauf das aktuelle PB. Du wirst es nicht bereuen. Letztendlich ist sowieso jeder Rechner schon veraltet, wenn man ihn zu Hause ausgepackt hat.
     
  14. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Na zwei mal wirst Du hoffentlich nicht Pech haben mit Deinem PB, aber vorsichtshalber würe ich trotzdem die Garantiererweiterung auf 3 Jahre abschliessen.

    Gruss
    Andreas
     
  15. macfux

    macfux New Member

    kann ich nur zustimmen. Ich habe ein 17" PB (das alte) mit 768 MB RAM. Der beste Mac den ich je hatte. Absolut schnell genug, der Monitor ist ein Traum. Ich weiß nicht wie sie im MW-Test drauf kommen, das das nur ein bedingter Deskltop-Ersatz sein soll.
    Allerdings ist nach 1 Jahr Dauerbetrieb der Akku nicht mehr der Beste. Er hält noch knapp 2 Stunden. Ist aber kein großes Problem
    :cool:
    ich hab AppleCare. Da gibts nächstes Jahr einen neuen
    Ansonsten ist das Ding absolut zuverlässig
    Gruß
    macfux
     
  16. lateralformats

    lateralformats New Member

    Kann ich ebenso nur zustimmen. Habe nach Umtausch jetzt das 17" 1,33GHz. Es läuft ohne Probleme und Fehler, ist meines Erachtens schnell genug, um es als vollwertigen Rechner zu benutzen, Monitor ist klasse.

    Allerdings: ich würde allen, die unterwegs keinen großen Monitor brauchen, das 15"empfehlen, mit zusätzlichem Bildschirm am Arbeitsplatz. Das 15er finde ich wirklich handy, das 17er ist schon echt breit. Lateral format...

    Und entsprechend oben: die zweite Serie ist dann doch irgendwie ausgereifter. Sollen andere die Dummies spielen.
    Im übrigen habe ich auch die Erfahrung gemacht: ausgepackt und schon gibt es neueres und viel mehr auf seine Bedürfnise zugeschnittenes. Aber letztlich brtaucht man das Zeug dann, wenn man es braucht, also kauft man es auch dann. Fertig.
     
  17. tobio

    tobio New Member


    Du hast mich überzeugt.
    wie es so der Zufall so will sagte mein Vater (der vor 3 Monaten auf Mac umgestiegen ist) am Wochenende:
    "Mensch unter Windows ging das Banking aber viel besser und mein Fritz Schach lief da auch"
    Darauf meine Antwort:"dann verkauf mir doch deinen Mac und hol dir ne Aldi Kiste!"

    Jetzt habe ich also einen G4 Dual 1,25 Ghz mit 1792MB RAM!, Zwei 60GB Platten im Raid zu 120GB und die original 80GB und einen Nachgerüsteten Pioneer 4x DVD-Brenner ....

    Und das Beste:
    Nach dem meine Entscheidung für einen Desktop stand und ich noch Kohle über hatte, bin ich los und hab mir noch das 20" Cinema Display geholt. Alles zusammen kaum teurer als das Powerbook!

    Geil
     

Diese Seite empfehlen